Deals

Geschenktipp: Christmas Malts

Mit dem heutigen 1. Advent beginnt eine kleine Reihe von Geschenktipps, mit denen ich Euch bis zum 4. Advent (mit einem Last-Minute-Tipp) versorgen möchte. Den Auftakt machen besondere Single-Malt-Abfüllungen, die sich perfekt als Weihnachtsgeschenke eigenen.

Glenfarclas Christmas Edition 1980 (c) whisky24.netVon Glenfarclas gibt es bei whisky24.net eine Christmas Edition, die am 24.12.1980 destilliert und am 17.07.2008 mit 50 % abgefüllt wurde. Der Malt wurde in zwei Portweinfässern gelagert (Casks 11070 und 11071) und fällt entsprechend dunkel und süß aus.

Mit Glenfarclas kann man in der Regel wenig falsch machen, es ist einer der Malts, die eigentlich jedem schmecken. Die schöne Aufmachung der Abfüllung tut ihr übriges. Durch die 28 Jahre ist es allerdings kein ganz billiges Vergnügen: 0,7 Liter kosten immerhin 98,90 EUR.

MacPhail's Christmas Malt (c) scoma.deDeutlich günstiger ist der Christmas Malt von Gordon & MacPhail, den ich bei SCOMA entdeckt habe. Er ist allerdings auch nur 10 Jahre alt und kommt mit normalen 40 % aus der Flasche, die Destillerie wird nicht verraten, nur dass es sich um einen Speysider handelt.

Dafür dürfte er für Anfänger eher geeignet sein und kostet nur 33,90 EUR. Sehr schön ist das Etikett mit Nikolaus respektive Santa Claus.

Ihr habt die Wahl – ohne Gewähr und so lange der Vorrat reicht!

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up