Lifestyle

Ardshealach Fine Foods – Aus Schottland frisch auf den Tisch

Heute verlassen wir mal Schottlands flüssige Genüsse und wenden uns Handfesterem zu. Der Haggis ist als schottische Spezialität ja wortwörtlich in aller Munde, leider ist er bei uns in Deutschland nur selten in wirklich guter Qualität zu bekommen, wenn überhaupt. Aber die Lösung naht!

christoph-ewers An Schottlands zerklüfteter Westküste hat sich der Deutsche Christoph Ewers mit seiner Firma Ardshealach Fine Foods nieder gelassen und beliefert von dort aus sein Heimatland mit hochwertigen und original schottischen Delikatessen aus kleinen heimischen Betrieben.


haggis Dabei geht es beileibe nicht nur um Haggis, obwohl natürlich auch der in verschiedenen Varianten, ob am Stück oder in Scheiben zu bekommen ist. Neben dem ganzen Schaf drehen die Schotten ja noch anderes durch den Wolf und so gibt es auch Black Pudding (Blutwurst mit Haferflocken) und den noch selteneren White Pudding (Haferflocken, Rindertalg und Zwiebeln).

raeucherlachs Für empfindlichere und traditioneller eingestellte Mägen empfiehlt sich vielleicht eher klassischer Räucherlachs, der auch in einer BIO-Variante erhältlich ist, oder das Ganze als Gravad Lachs oder Räucherlachsterrine. Auch andere Fische wie Kippers (Hering), Haddock (Schellfisch), Heilbutt und Meerforelle sowie Muscheln werden geräuchert angeboten. Als Abschluss darf natürlich auch Käse nicht fehlen. Je nach Saison und Angebot gibt es dazu noch weiteres, wie zum Beispiel Wild.

Die Lieferung erfolgt nach Deutschland, Frankreich, Österreich und die Schweiz. Verschiedene Bezahlmethoden, von Sofortüberweisung bis PayPal stehen zur Verfügung. Die Versandkosten sind natürlich nicht ganz billig, aber ab 150 € ist der Versand frei. Wie wäre es also mit einer Sammelbestellung unter Freunden?

Eine Rubrik mit Rezepten rundet die sehr nett gemachte Website ab. Unter Wie wird’s gemacht beantwortet Christoph außerdem alle offenen Fragen zu Bezahlung und Versand.

Wem der Versand aus Schottland trotzdem zu riskant erscheint, der kann einen Stand von Ardshealach Fine Foods auch auf der Aquavitae in Essen finden, die dieses Jahr am 13. und 14. November 2010 in der Zeche Zollverein stattfindet.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold

Letzte Artikel von Jörg Bechtold (Alle anzeigen)

  • rebel

    Also ich kann aus eigener Erfahrung den Shop Empfehlen, der Black Pudding war super – nur hat er nicht lange gereicht…

    bis denne
    rebel

Scroll Up