The Highland Herold No.9 – Dezember 2011

Und wieder mal gibt es eine neue Ausgabe des Highland Herold, dem Netzmagazin für Whisk(e)y und kultivierten Genuss von macmalt.de

  • no9_titelseite WhisTo Rückblick und Aussichten 2012
    Was die Veranstalter zu den Whisky & Tobacco Days 2011 (*) sagen und ein kleiner Vorausblick auf die Veranstaltung 2012.
  • MacMalt Bottlings
    Die Auswahl an Eigenabfüllungen wurde dieses Jahr gleich um drei davon erweitert.
  • It’s a marathon, not a sprint!
    Ein unterhaltsamer Bericht von Werner Hoek zu einem ebenso unterhaltsamen Tasting mit Arthur Winning auf der Messe in Hofheim.
  • Neu und wieder eingetroffen
    Ein kleines Update zum MacMalt-Sortiment an Standardabfüllungen.
  • Whiskyverkostung
    Ein Ben Nevis 44 Jahre (cask strength) und ein Amrut Herald für Sie verkostet und ausführlich notiert.

The Highland Herold No.9 – Dezember 2011 als PDF herunterladen.

* Hierzu könnt Ihr in diesem Blog auch meinen eigenen Artikel Rückblick: Whisky & Tobacco Days Hofheim lesen.

Präsentiert von DT Author Box

geschrieben von: Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

Website des Autors

  • Kai

    Habe den Blackstone 18J in einer Blindverkostung mit dem Macallen 12 Jahre und dem alten Blackstone 12J gehabt. Erstaunlicherweise hat der Blackstone 18J deutlich gegenüber dem Macallen gewonnen. Die 18 Jahre im Fass merkt man durchaus. Das Teil ist zwar kein Wunderwerk an Komplexität; man kann es aber durchaus trinken und es geht als Single-Malt durchaus durch.