News

The Glenrothes Vintage Maker 2012

Nach dem großen Erfolg des diesjährigen Vintage-Maker-Wettbewerbs mit über 10.000 Teilnehmern freut sich The Glenrothes, den Start des Vintage Makers 2012 zu verkünden. Im kommenden Jahr werden im Rahmen des Wettbewerbs zwölf Gewinner ausgewählt, die als The Glenrothes Vintage Makers die Whisky-Produktion des Vintage 2012 vom 14. bis 18. Mai 2012 hautnah erleben können.

the-glenrothes-savouring-glasses-from-film-image Wer teilnehmen möchte, kann seinen persönlichen Vintage Moment einsenden. Ein Vintage Moment, das ist die perfekte Kombination von Zeit, Ort, Menschen und Anlass – ein Moment, an dem alles passt und der für immer in Erinnerung bleibt. Um genau solche Momente geht es bei The Glenrothes. Die Teilnehmer können ihren Moment auf Englisch und in maximal 1.000 Textzeichen beschreiben. Zusätzlich können sie ein Foto oder einen Link zu einem Video hochladen (dies wird allerdings nicht vorausgesetzt). Es gewinnen die Einträge, die nach Meinung der Jury die Definition eines Glenrothes Vintage Moments am besten transportieren.

the-river-spey-image Die Gewinner erlernen im Herzen der Single-Malt-Produktion, der Speyside in Schottland, die altehrwürdige Kunst der The Glenrothes Herstellung und die Kenntnisse, die von Generation zu Generation weitergetragen wurden. Sie wirken an jeder Phase der Whisky-Herstellung mit: von der Reinheitsprüfung der beiden Destillerie-Quellen, dem Mahlen des Malzes, über das Maischen, bis hin zum Destillieren von New Make Spirit in großen kupfernen Brennblasen.

the glenrothes vintage maker Die Vintage Maker werden in den Prozess der Fässerherstellung, Lagerung und des Fässer-rollens in die Lagerhallen aktiv einbezogen: Sie testen den Geruch der verschiedenen Single Malts aus reifenden Fässern und prüfen deren Inhalt auf Qualität und Reife. Bei The Glenrothes werden übrigens nur die besten zwei Prozent des Destillerie-Ertrags unter dem Namen The Glenrothes Single Malt Whisky abgefüllt. Anschließend stellen die Gewinner den Vintage 2012 her.

Destillerie mit Schnee Nach der Arbeit können die Vintage Maker die Region Speyside in allen Facetten erkunden: angeln, in den regionalen Highland Restaurants speisen oder ein Picknick in den umliegenden Bergen der Destillerie machen. Die Vintage Maker wohnen im Rothes House, einem Privathaus der Eigentümer von The Glenrothes. Wie auch die Destilliere ist das Rothes House allein VIP-Besuchern vorbehalten.

Der Wettbewerb läuft noch bis zum 31. Januar 2012 unter www.theglenrothes.com/vintagemaker

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold

Letzte Artikel von Jörg Bechtold (Alle anzeigen)

Scroll Up