Links Media News

Pump up the Jam: Whisky-Marmelade mit ordentlich Bumms

Marmelade mit Whisky gibt es inzwischen ja einige, aber nicht bei allen schmeckt man den Whisky auch raus, geschweige denn die verwendete Sorte. Das ist auch kein Wunder, denn meist ist nicht wirklich viel drin, um die Marmelade zum einen nicht zu flüssig werden zu lassen und zum anderen die nicht an Whisky gewöhnten Erstkäufer nicht zu verschrecken.

Bei der Whisky Jam von Mario Schölermann sind volle 10% Single Malt enthalten, dazu 45% Früchte. Erhältlich sind derzeit die Geschmacksrichtungen Pflaume/Renaissance, Sauerkirsch/Askaig, Erdbeer/Batch 002, Quitte/A’bunadh und Himbeer/Tempest. Schon die Bezeichnungen machen klar – hier werden ganz klar die Whisky-Profis angesprochen!

Auf der gerade laufenden The Whisky Fair in Limburg kann man die Marmeladen am Stand von ALBA Import probieren. Danach werden sie bei ausgewählten Händlern erhältlich sein. Für Fragen wendet Ihr Euch am besten direkt an den Urheber.

Unter www.malt-whisky-tasting.de könnt Ihr ihn auch für Tastings im Großraum Stuttgart buchen sowie zwei bei Amazon bereits vergriffene Bücher bestellen: Das Standardwerk Malt Whisky von Michael Jackson sowie Independent Whisky: Guide der unabhängigen Abfüller. Unter www.thewhiskywhisperer.de findet Ihr außerdem seinen nagelneuen Online-Shop mit vielen unabhängigen Abfüllern.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up