Events

1. Mai ist Ardbog Day 2013

Bitte was? Ich dachte, das wäre der Tag der Ardbog, Verzeihung, Arbeit? Ach so, die Islay-Kult-Destillerie Ardbeg bringt mal wieder eine neue Abfüllung heraus und feiert das mit dem üblichen Marketinggetöse:

If you dig Ardbeg and you’re prepared to roll up your sleeves, you’ll enjoy a hands-on ardbogological experience this Ardbog Day – namely getting your hands on a glass of Ardbog.

Wer beim „peaty push“ den obligatorischen Sack Reis mit der Schubkarre herumkutschieren oder mit ähnlich sinnfreien Aktionen den Tag verbringen möchte, der findet auf der Ardbeg-Website alle notwendigen Informationen. Ein Video vom letzten Jahr gibt es kostenlos dazu:

Der Rest wird sich dann vermutlich eher auf den notorisch überlasteten Server stürzen, um eine der ebenso überteuerten wie begehrten Flaschen käuflich zu erwerben. Viel Spaß dabei!

Update 02.05.2013: Ich habe vergessen zu erwähnen, dass es sich beim 1. Mai nur um den Tag der Vorbestellmöglichkeit für die Member des Ardbeg Committee handelt. Der Ardbog Day für die Normalsterblichen ist am 1. Juni und wird nochmal separat angekündigt werden.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up