Events

World Whisky Day am 18. Mai 2013

Der World Whisky Day ist eine Idee des Schotten Blair Bowman, Student an der Universität Aberdeen. Bei der ersten Ausgabe im letzten Jahr nahmen laut der Website 20.000 Menschen an über 200 Events in aller Welt teil. Allerdings gab es auch einige Kritik, die ich letztes Jahr in einem Beitrag bereits thematisiert hatte.

Mit dem kommenden Samstag den 18. Mai 2013 gibt es nun ein neues Datum, womit die Verbindung zum Tod von Michael Jackson aufgelöst wird, die einen Teil der Kritik ausmachte. Auf der Website kann man sehen, wo auf der Welt Events stattfinden und natürlich auch seinen eigenen Event registrieren.

Zum World Whisky Day gibt es in diesem Jahr auch einen eigenen World Whisky Day Blend, der über Master of Malt weltweit vertrieben wird und auch als 3cl-Sample erhältlich ist. Die 0,7-Liter-Flasche kostet satte 63,70 GBP (rund 75 EUR).

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up