News Wissen

Erneuter Erfolg für Kilchoman: Gold und Silber bei den The Spirit Masters Awards

Die neueste und kleinste Destillerie auf der Isle of Islay wurde 2005 von Anthony Wills auf der Rockside Farm nahe der Machir Bay gegründet und hat sich seither zu einem Liebling der Torf-Fans entwickelt. Ein auf Grund seiner Jugend eher leichter, aber torfiger Spirit, der sehr schnell reift und ein schönes, maritimes Inselaroma mit sich bringt. Mit dem Kilchoman 100% Islay gibt es den einzigen Whisky überhaupt, dessen Produktionsschritte zu 100% auf der Insel durchgeführt werden.

Speziell der Kilchoman Machir Bay, in der 2013er-Ausgabe ein Mix aus 4- und 5-jährigen frischen ex-Bourbon-Fässern mit Oloroso-Nachreifung, hat schon bisher viele Preise abgeräumt. Die letztjährige Ausgabe des Kilchoman Machir Bay hatte bei der International Whisky Competion (IWC) den Titel „Whisky of the Year“ gewonnen und der Managing Director von Kilchoman, Anthony Wills, wurde als „Master Distiller of the Year“ ausgezeichnet.

Bei der International Wine and Spirits Competition (IWSC) im August 2013 wurden alle Einreichungen von Kilchoman ausgezeichnet: Der Loch Gorm gewann Gold, Machir Bay Silber und die 100% Islay (2nd Ed.) Bronze.IWSC Gold Siber Bronze

Bei den aktuellen „The Spirits Masters Awards 2013“ hat der Kilchoman Machir Bay 2013 ebenfalls die Silbermedaille gewonnen und die inzwischen dritte Edition des Kilchoman 100% Islay sogar die Goldmedaille. 

Der Erfolg von Kilchoman ist so groß, dass ein neues Warehouse mit einem Fassungsvermögen von über 10.000 Fässern in der Nähe der Destillerie gebaut werden musste. Ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht!

In unserem Online-Shop Finde-DEINEN-Whisky.de bekommen Sie speziell zur Weihnachtszeit den Kilchoman 100% Islay im Set mit dem Islay Roadbook 2 von Heinz Fesl zum besonders günstigen Preis sowie Miniaturen des Machir Bay 2013 für ein erstes Herantasten an diese interessante Destillerie.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up