News

Der beste deutsche Whisky ist ein Schwabe: Neccarus aus Rosenberg-Sindolsheim

Der Schwäbische Whisky Neccarus aus der Brennerei AltEnderle in Rosenberg Sindolsheim wurde bei einem Wettbewerb mit Blindverkostung auf der InterWhisky in Frankfurt zum besten deutschen Whisky gekürt. Bei der Preisverleihung gab es einige Misstöne, wie mein Co-Autor Ernst Scheiner bei den Kollegen von WhiskyExperts festgestellt hat.

Die betrafen aber zumindest nicht den Neccarus, wer ihn daher probieren möchte findet ihn im Online-Shop von Schwäbischer Whisky in Größen von 0,1 bis 0,5 Liter oder in deren Ladengeschäft in Silberburg am Markt.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up