News

Jameson feiert St. Patrick’s Day mit Limited Edition

Illustrator aus Dublin gestaltet die Flasche in einzigartiger Optik

Jameson, der beliebteste irische Whiskey der Welt, stellt die mittlerweile fünfte Limited Edition Flasche für den St. Patrick’s Day vor. Diese wurde vom preisgekrönten irischen Illustrator Steve Simpson gestaltet. Die Flasche ist das Aushängeschild der St. Patrick’s Day Feiern, die im März in Dublin und der ganzen Welt stattfinden werden. Ab März 2015 ist sie im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel und Getränkefachgroßhandel erhältlich.

Simpsons Design aus verschiedenen visuellen Elementen fängt die Warmherzigkeit und den Geist Dublins ein. Die Stadt, die seit 1870 das Zuhause von Jameson ist, wird durch Wahrzeichen wie „Trinity College“ und „Clerys Clock“ dargestellt. Weitere Elemente der Illustration zeigen Zitate echter Dubliner: Auf stilisierten Straßen bilden sie das Lebenselixier Dublins ab: Die Bewohner und ihre Leidenschaft für ihre Stadt. Die persönliche Botschaft des Illustrators – „Whereever I may roam, it’s Dublin my heart calls home“ – spiegelt die Sehnsucht nach der irischen Heimat wider und veranschaulicht die innige Beziehung zwischen der Stadt und ihren Einwohnern. Eine Beziehung, die Simpson, der u.a. mehrmals von dem „Institute Of Designers In Ireland“ ausgezeichnet wurde, glaubhaft darstellen kann, da er seit mehr als 20 Jahren in Dublin zuhause ist.

Die Flasche ist in mehr als 50 Ländern erhältlich und trägt den weltweiten Erfolg von Jameson und der St. Patrick’s Day Kampagne in die ganze Welt. Auch Deutschland feiert den irischen Nationalfeiertag seit Jahren in mehreren Städten im großen und kleinen Rahmen. Von Paraden und Festivals u.a. in Berlin, wo der Fernsehturm am 17. März grün angestrahlt wird, über die berühmten irischen Pubs, die sich grün schmücken, bis hin zu den vielen privaten Partys, die Iren und ihre deutschen Freunde organisieren.

„Die Flasche verkörpert alles, was Jameson ausmacht: Eine herzliche Gelassenheit, die sich im milden Geschmack von Jameson Irish Whiskey wiederfindet und die Verbundenheit zur Heimat. Mit dieser Edition bringen wir ein wenig Flair der irischen Hauptstadt direkt zu den Deutschen nach Hause“, so Tanja Urbanowicz, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland.

(Pressemitteilung von Pernod Ricard Deutschland)

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up