Sonstiges

Den Filz von Frau Hu brauchst auch Du!

Frau Hu heißt eigentlich Eva Huber, kommt aus Würzburg und ist Wein- und Whiskyliebhaberin. Auf der historischen Alten Mainbrücke wurde die Idee für ihre farbenfrohen Köcher geboren: Mit Freunden unter freiem Himmel mit Blick auf die Burg und das barocke „Käppele“ den fränkischen Wein zu genießen ist Lebensfreude pur. Für die mitgebrachten Gläser ergab sich aber das Problem des Transports.

Die Lösung ist aus Filz, handgemacht, für Schoppengläser in 12 Farben erhältlich und wurde auch für Snifter und Glencairn-Gläser adaptiert, dafür immerhin noch in einem halben Dutzend Farben. Die Kosten liegen bei 15 € für die Whisky-Gläser und 20 € für die Wein-Gläser. Ein sehr schöner Ersatz bzw. eine Ergänzung für die allseits beliebten Glashalter, die nur das Trage-, aber nicht das Transportproblem lösen!

www.frau-hu.eu

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up