News

„Genuss braucht Zeit und Qualität!“ – Andreas und Waldemar Wegelin von „Tastillery“ sind neue Genuss-Botschafter auf www.massvoll-geniessen.de

Andreas und Waldemar Wegelin (27 bzw. 34 Jahre, Hamburg), Gründer und Inhaber des Entdeckungsservice Tastillery, sehen vor allem zwei Grundvoraussetzungen für den Genuss: „Die Qualität spielt eine große Rolle. Gerade bei hochwertigen Spirituosen steckt hinter jedem Produkt eine lange Geschichte. Um wirklich genießen zu können, muss man sich Zeit nehmen, sich bewusst mit der Geschichte, der Herstellung und den Menschen hinter dem Produkt auseinandersetzen.“ Mit der neuen Video-Botschaft unterstützen die beiden Cousins die Initiative www.massvoll-geniessen.de des BSI. Mit „Tastillery“ können sich Kunden exklusive Probier-Sets hochwertiger Spirituosen bestellen und so private „Tastings“ veranstalten. Sets gibt es u. a. mit verschiedenen Sorten von Rum, Gin, Cognac und Whisk(e)y. „Tastillery“ möchte mit den Probier-Sets die Möglichkeit bieten, hochwertige Spirituosen vor dem Kauf zu probieren und zu vergleichen.

Neben Andreas und Waldemar Wegelin sprechen u. a. auch der aktuelle Deutsche Cocktailmeister Martin Kramer, Trendgastronom Billy Wagner sowie die Ärztin und Psychotherapeutin Prof. Dr. Martina Leibovici-Mühlberger in ihren Video-Botschaften über die Bedingungen von Genuss und ihre ganz persönlichen Genuss-Momente. Die Videoclips und Texte der Website www.massvoll-geniessen.de sollen Verbraucherinnen und Verbraucher zur Reflexion über die eigene Definition und die eigenen Grenzen von Genuss anregen. Alle Genuss-Botschaften der Initiative sind ab sofort auch auf dem begleitenden YouTube-Kanal Maßvoll genießen online. Seit März 2017 gibt es die Initiative „Maßvoll genießen“ auch auf Facebook – hier werden die Nutzer regelmäßig über neue Artikel und Genuss-Botschaften informiert.

„Das Konzept von ‚Tastillery’ steht für den maßvollen Konsum Spirituosen und passt daher sehr gut zur Initiative ‚Maßvoll genießen’. Aus diesem Grund sind Andreas Wegelin und Waldemar Wegelin die idealen Botschafter!“, kommentiert BSI-Geschäftsführerin Angelika Wiesgen-Pick die Videokampagne.

Auf der Website www.massvoll-geniessen.de erhalten interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher umfassende und neutrale Informationen zum Thema Alkohol und Gesundheit, Punktnüchternheit und Jugendschutz. Das Ziel der Maßnahmen ist es, Verbraucherinnern und Verbraucher für einen maßvollen und moderaten Konsum von alkoholhaltigen Getränken zu gewinnen.

Das Logo „Maßvoll genießen“ steht Kooperationspartnern und Mitgliedsunternehmen des BSI, der aktuell umsatzmäßig rund 90 % der Spirituosenhersteller und -Importeure in Deutschland vertritt, zur Einbindung auf Informationsmaterialien und Werbemaßnahmen zur Verfügung. Rund 86 %1 der Mitgliedsunternehmen nutzten 2016 eine Responsible Drinking Message, rund 68 % nutzten die RDM „Maßvoll genießen“.

Präsentiert von DT Author Box

Veröffentlicht von: Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

Website des Autors

Scroll Up