News

Paul John Single Malts auf der Siegerstraße

Die aus dem indischen Urlaubsparadies Goa stammenden Indian Single Malts der John Distilleries Ltd sind unter Kennern schon längst kein Geheimtipp mehr. Erst fünf Jahre auf dem Markt, wurde die indische Brennerei bereits mit unzähligen internationalen Preisen ausgezeichnet. Auch seit Beginn dieses Jahres setzen die Paul John Single Malts ihren siegreichen Lauf mit einem ganzen Schwung an Awards für ihre Abfüllungen fort. Die jüngsten Ehrungen wurden dem indischen Whisky bei den World Whiskies Awards 2017 zuteil. Hier wurde der Paul John Peated Select Cask als bester indischer Single Malt Whisky ausgezeichnet sowie Paul John Brilliance mit Gold und Paul John Classic Select Cask mit Silber prämiert. Der internationale Wettbewerb „World Whiskies Awards“ wurde am Abend des 30. März in London vergeben und zeichnet die besten Whiskys der Welt aus.

Eine weitere große Ehre wurde zudem Paul P. John persönlich zuteil. Der Geschäftsführer der John Distilleries und Mann hinter der Marke Paul John Indian Single Malts wurde beim diesjährigen internationalen „Icons of Whisky Awards“ zum „World Whisky Brand Ambassador des Jahres“ ernannt. Der „Icons of Whisky Awards“ prämiert Personen aus der Branche für ihre jahrelange harte Arbeit und den unermüdlichen Einsatz für innovative Produkte. Ebenso einen großartigen Erfolg konnte der indische Premium Whisky auch bei den „Wizards of Whisky Awards 2017“ verbuchen, bei dem das Unternehmen zum dritten Mal in Folge den begehrten Titel „Asian Distiller of the Year“ sowie weitere Auszeichnungen für die einzelnen Abfüllungen erhielt.

Geschäftsführer Paul P. John zu den Ehrungen: „Es ist in der Tat eine große Ehre, auf einer so globalen Ebene anerkannt zu werden und ich hoffe, wir schaffen es weiter, großartige Whiskys zu kreieren, die auf der ganzen Welt anerkannt werden.“

Paul John Indian Single Malt ist im gut sortierten Spirituosenfachhandel erhältlich.

Alle Abfüllungen und Auszeichnungen:

Paul John Brilliance Indian Single Malt in der 0,7-Liter-Flasche; 46,0 % Vol.; UVP: 41,90 Euro

  • Gold Award, World Whiskies Award 2017
  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Bester Whisky aus Übersee, Òran Mór Whisky Awards 2017

Paul John Edited Indian Single Malt in der 0,7-Liter-Flasche; 46,0 % Vol.; UVP: 46,90 Euro

  • Silver Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Paul John Bold
  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Paul John Classic Select Cask
  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017
  • Silver Award, World Whiskies Award 2017

Paul John Peated Select Cask Single Malt in der 0,7-Liter-Flasche; 55,5 % Vol.; UVP: 68,90 Euro

  • Bester indischer Single Malt Whisky, World Whiskies Award 2017
  • Chairman’s Trophy/96 Punkte, American Ultimate Spirits Challenge 2017

Paul John Classic Select Cask Single Malt in der 0,7-Liter-Flasche; 55,2 % Vol.; UVP: 63,90 Euro

  • Gold Award, Wizards of Whisky Awards 2017

Paul John Bold Indian Single Malt in der 0,7-Liter-Flasche; 46,0 % Vol.; UVP: 52,90 Euro

Über Paul John Indian Single Malt:

Das in Bangalore ansässige Unternehmen startete 1992 mit einem großen Wein- und Spirituosenportfolio und im Jahr 2012 präsentierte der Gründer, Paul John, erstmals sein gleichnamiges Sortiment an ungetorften wie auch getorften Premium Single Malts. Diese ausdrucksstarke Range verbindet Vorzüge der intensiven Reifung im heißen Klima Indiens mit der streng nach schottischem Vorbild durchgeführten traditionellen Destillation in kleinen Kupferbrennblasen.

Nach vielfachen Top-Auszeichnungen im Jahr 2016 wie z.B. Gold bei den Luxury Whisky Masters und Spirits Business Awards, mehreren IWSC-Silbermedaillen sowie Auszeichnungen als Gewinner der Icons of Whisky (Whisky Magazine) oder Gewinner des Liquid Gold Awards (Whisky Bible) wurde die Brennerei der indischen Single Malts aus Goa auch 2017 wieder zahlreich ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu Paul John Single Malts unter http://pauljohnwhisky.com/ oder auf Facebook: @pauljohnwhisky

(Pressemitteilung Bremer Spirituosen Contor)

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up