News

DIGITAL DRINKING BUDDIES: Trinken auf Distanz mit Andreas & Waldemar von Tastillery


Vergangene Woche hatte ich Euch die Hamster-Pakete (aka Home-Tasting-Sets) von Tastillery vorgestellt, in dieser Woche gibt es zwei Videos für all diejenigen, die ein wenig einsam sind und jemanden zum Reden und Zuhören brauchen. Die beiden Gründer Andreas und Waldemar Wegelin laden alle, die momentan alleine zuhause sind, ein, es sich mit einem guten Drink gemütlich zu machen. Die beiden mixen sich einen Cocktail, stellen Fragen und hören dem virtuellen Gegenüber einfach zu. Eine Stunde lang kann man gemeinsam mit ihnen etwas trinken, reden oder einfach schweigen.

Waldemar mixt sich dabei einen Manhattan und erzählt eine Stunde lang unterhaltsam vom Pferd. Andreas einen Salted Caramell Popcorn Old Fashioned mit dem (leider ausverkauften) CINECANE Popcorn Rum und hört eher zu, wem auch immer.

Digital Drinking Buddy: 1 Stunde Betreutes Trinken auf Distanz – Waldemar

Digital Drinking Buddy: 1 Stunde Betreutes Trinken auf Distanz – Andy

Dass die beiden leicht ein Rad ab haben war mir bekannt, sonst zieht man so etwas ja auch nicht auf. In diesem Fall weiß man allerdings nicht ganz so recht, ob das als psychiatrische Sitzung dient oder das Ergebnis einer solchen ist. Aber nach fünf Wochen Corona und Homeoffice wird man ja auch selbst leicht wunderlich … 😉

 


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “DIGITAL DRINKING BUDDIES: Trinken auf Distanz mit Andreas & Waldemar von Tastillery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up