News Notes

Neu von St. Kilian: Wildwest Likör Bud Spencer Feuerwasser

Wildwest Likör Bud Spencer Feuerwasser Etikett
Join the The Scotch Malt Whisky Society

„BUD SPENCER – The Legend – FEUERWASSER“ – so heißt der neu­es­te Likör aus dem Hau­se St. Kili­an, wo neben Whis­ky auch Pre­mi­um Likö­re für ein glo­ba­les Publi­kum kre­iert wer­den. Nach dem ful­mi­nan­ten Erfolg der bei­den, inzwi­schen mehr­fach prä­mier­ten Sin­gle Mal­ts aus der Bud Spen­cer Whis­ky­se­rie, war es nur kon­se­quent von Deutsch­lands größ­ter Whis­ky­de­stil­le­rie dem belieb­ten Wes­tern­hel­den Bud Spen­cer auch mit einem eige­nen Wild­west Likör Tri­but zu zol­len und so dem Ver­lan­gen der vie­len St. Kili­an Likör­fans nachzukommen.

Wildwest Likör Bud Spencer Feuerwasser Etikett
Bud Spen­cer „in Action“ – auf der gan­zen Welt bekannt

BUD SPENCER FEUERWASSER ist ein Chi­li-Zimt-Likör auf Basis des St. Kili­an Sin­gle Malt Spi­rits, der aus bes­tem Gers­ten­malz in ori­gi­nal schot­ti­schen Pot Stills zwei­fach destil­liert wur­de. Mit einem für einen Likör sat­ten Alko­hol­ge­halt von 33 % vol. und der Kom­bi­na­ti­on von wür­zi­ger Zimt­no­te und ange­neh­mer Chi­li-Schär­fe wird das Feu­er­was­ser ein ech­tes High­light wer­den. Das Feu­er­was­ser ist in den­sel­ben bau­chi­gen 0,7l Fla­schen erhält­lich, in denen auch die belieb­ten Bud Spen­cer Whis­kys erhält­lich sind. Ob an hei­ßen Aben­den oder in kal­ten Näch­ten, BUD SPENCER FEUERWASSER ver­spricht Hoch­ge­nuss das gan­ze Jahr über.

Das Bud Spen­cer Feu­er­was­ser ist ab Ende April 2021 im Han­del erhältlich.

Gelungene Lizenzkooperation mit BSL

Bava­ria Sonor Licen­sing (BSL), ein Geschäfts­be­reich der Bava­ria Media GmbH, wur­de von dem Rech­te­inha­ber Platt­fuss Ver­triebs GmbH beauf­tragt, die Pro­dukt­welt um Bud Spen­cer und Terence Hill mit Licen­sing-Koope­ra­tio­nen und ent­spre­chen­den Lizenz­pro­duk­ten euro­pa­weit aus­zu­bau­en. BSL hat die­se Lizenz­ko­ope­ra­ti­on zur Mar­ke „Bud Spen­cer” an St. Kili­an Distil­lers GmbH vermittelt.

Andre­as Thümm­ler, Inha­ber und Geschäfts­füh­rer der St. Kili­an Distil­lers GmbH zeigt sich begeis­tert von dem enor­men Zuspruch, der bereits den bei­den Bud Spen­cer Whis­kys ent­ge­gen­ge­bracht wird. Er gibt sich über­zeugt, dass auch das neue Feu­er­was­ser bei Bud Spen­cer Fans und Likör­ge­nie­ßern gro­ßen Anklang fin­den wird. Dar­über hin­aus, so betont der Chef, der im unter­frän­ki­schen Rüdenau ansäs­si­gen Destil­le­rie, sei eine so enge Part­ner­schaft, wie sie zwi­schen St. Kili­an, der Lizenz­agen­tur BAVARIA SONOR LICENSING sowie dem Rech­te­inha­ber der Mar­ke Bud Spen­cer gewach­sen ist, alles ande­re als selbst­ver­ständ­lich. St. Kili­an Distil­lers ste­he für bes­te Qua­li­tät, Aus­dau­er und Ver­läss­lich­keit ‑Attri­bu­te die alle drei Part­ner glei­cher­ma­ßen aus­zeich­nen, daher gehe man auch bei die­ser Mar­ken­part­ner­schaft von einem lang­fris­ti­gen Fort­be­stand aus, so Thümm­ler abschließend.

Verkauf von „Bud Spencer Feuerwasser” startet Ende April 2021

Der Genuss darf auch und gera­de in die­sen anspruchs­vol­len Zei­ten nicht zu kurz kom­men. Daher hat das Team von St. Kili­an alles gege­ben, damit das Feu­er­was­ser noch Ende April 2021 in den Han­del kommt. Ob am 1. Mai, zum Mut­ter- oder auch zum Vater­tag, Bud Spen­cer Feu­er­was­ser ver­spricht Hoch­ge­nuss und Freu­de zu jedem Anlass.

Wildwest Likör Bud Spencer Feuerwasser Flasche
In die­ser Aus­stat­tung geht das Bud Spen­cer Feu­er­was­ser an den Start

Produktinformation zum Likör

Her­ge­stellt wird das Feu­er­was­ser auf Basis des St. Kili­an Sin­gle Malt Spi­rits, der aus bes­tem Gers­ten­malz in ori­gi­nal schot­ti­schen Pot Stills zwei­fach destil­liert wur­de. Mit einem für einen Likör sat­ten Alko­hol­ge­halt von 33 % vol. und der Kom­bi­na­ti­on von wür­zi­ger Zimt­no­te und ange­neh­mer Chi­li-Schär­fe ent­steht ein wahr­haf­ti­ger Wildwest-Likör.

Tasting-Notes:

  • Far­be: Hennarot
  • Nase: Deut­li­che Zimt­no­te, Vanil­le, Puderzucker
  • Geschmack: Vanil­le­zu­cker und Zimt, fei­ne Chi­li­wür­ze und ein Hauch Kardamom
  • Nach­klang: Süß und zimt­ig, schön ein­ge­bun­de­ne Chilischärfe

Das Bud Spen­cer Feu­er­was­ser wird in einer 0,7‑Liter-Flasche in hoch­wer­ti­ger, bul­li­ger Optik und mit ech­tem Holz­kor­ken-Ver­schluss abge­füllt. Der Ver­kaufs­preis für End­ver­brau­cher liegt bei 29,90 €. Ab Ende April bei aus­ge­wähl­ten Händ­lern und online ver­füg­bar.

(Pres­se­mit­tei­lung)