Events

The Talisker Whisky Atlantic Challenge

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die Destil­le­rie Talis­ker steht auf der Isle of Skye, deren gäli­scher Name „Insel des Nebels“ bedeu­tet. Dem­entspre­chend schmeckt auch der Whis­ky – mari­tim, tor­fig und wür­zig, man sagt Talis­ker sogar eine leich­te Pfef­fer­no­te nach.

Was wür­de für die­se „wil­de“ Destil­le­rie also bes­ser pas­sen, als ein völ­lig ver­rück­tes Event zu spon­sern? Vom 2. Dezem­ber 2013 an ver­sucht im Rah­men der The Talis­ker Whis­ky Atlan­tic Chal­len­ge ein Hau­fen min­des­tens mutig zu nen­nen­der Extrem­sport­ler den Atlan­tik per Ruder­boot zu über­que­ren, 3000 Mei­len von der Kana­ren­in­sel La Gome­ra bis in die Kari­bik nach Antigua.

Die Boo­te sind nur sie­ben Meter lang und zwei Meter breit und sind für geschätz­te 40–50 Tage das Zuhau­se der Rude­rer, die in Zwei-Stun­den-Schich­ten ver­su­chen, gegen die Ele­men­te und die eige­ne Erschöp­fung anzu­kämp­fen. Es waren mehr Men­schen im All als bis­her über den Atlan­tik geru­dert sind und es ist wohl eine der här­tes­ten Her­aus­for­de­run­gen auf die­sem Planeten.

Auf der Web­site der The Talis­ker Whis­ky Atlan­tic Chal­len­ge fin­det Ihr Bil­der vom letzt­jäh­ri­gen Ren­nen und natür­lich auch die Mög­lich­keit Euch anzu­mel­den. Falls ihr ver­rückt genug dazu seid – nehmt eine Fla­sche Talis­ker mit und schickt mir ein paar Fotos 😉


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.