News

Bunter Herbst mit Islay’s Farm Distillery Kilchoman

Kilchoman 2007 Vintage
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Kilcho­man Distil­le­ry bringt mit der „Vin­ta­ge 2007“ die ers­te 6‑jährige Abfül­lung her­aus und geht in Deutsch­land ab dem 21. Okto­ber auf Tas­ting Tour.

Kilchoman 2007 VintageDie Kilcho­man „Vin­ta­ge 2007“ ist die ers­te 6‑jährige Abfül­lung der jun­gen und unab­hän­gi­gen Islay Farm-Bren­ne­rei und somit der ältes­te Kilcho­man Whis­ky, der bis­her in die Fla­sche kam. Die Abfül­lung ist ein Vat­ting aus 6‑jährigen fri­schen und refill ex Bour­bon-Fäs­sern aus dem Jahr 2007. Am 07. Okto­ber 2013 wur­de die­se auf 10.000 limi­tier­te Abfül­lung offi­zi­ell vorgestellt.

Antho­ny Wills, Mana­ging Direc­tor und Grün­der von Kilcho­man Distil­le­ry kommentiert:

„Dies ist eine auf­re­gen­de Ent­wick­lung und wir betre­ten nun einen lang erwar­te­ten Abschnitt in unse­rer Geschich­te. Obwohl wir noch eine rela­tiv jun­ge Bren­ne­rei sind, zeigt unse­re 6‑jährige Vin­ta­ge Abfül­lung einen Rei­fe­grad, der nor­ma­ler­wei­se mit viel älte­ren Malt Whis­kies in Ver­bin­dung gebracht wird. Wir hof­fen, dass Kilcho­man Lieb­ha­ber unse­re Begeis­te­rung für die Rei­fung unse­res Mal­ts tei­len werden.“

In Deutsch­land gibt es die­se neue Abfül­lung erst­mals am 12. und 13. Okto­ber auf der Aqua­vi­tae Mes­se in Mül­heim zu pro­bie­ren, wo Peter Wills, Sales Mana­ger von Kilcho­man, zu Gast sein wird.

Wäh­rend die limi­tier­ten Abfül­lun­gen von Kilcho­man Distil­le­ry nur begrenzt und für kur­ze Zeit im Fach­han­del erhält­lich sind, ist hin­ge­gen die Grund­va­ri­an­te von Kilcho­man, die „Machir Bay“-Abfüllung, durch­ge­hend ver­füg­bar. Die­se zeigt eben­so ein­drucks­voll den erreich­ten Rei­fe­grad des jun­gen Islay Mal­ts und hat schon etli­che Aus­zeich­nun­gen gewonnen.

Das gesam­te Port­fo­lio von Kilcho­man – „Machir Bay“ und die limi­tier­ten Vari­an­ten „Loch Gorm“, „100 % Islay“ und „Vin­ta­ge 2007“ – wird ab dem 21. Okto­ber auf der deut­schen Kilcho­man Tas­ting-Tour zu ver­kos­ten sein. Für die dies­jäh­ri­ge Tour kommt Distil­le­ry Mana­ger John MacLel­lan nach Deutsch­land und wird in der Woche vom 21.10. bis zum 25.10.2013 Tas­tings im Fach­han­del abhalten.

John MacLellan - Distillery Manager of the yearJohn MacLel­lan, zuvor lang­jäh­ri­ger Distil­le­ry Mana­ger der deut­lich grö­ße­ren Bun­nah­ab­hain Distil­le­ry auf Islay, wech­sel­te im Früh­jahr 2010 als neu­er Mana­ger zu Kilcho­man, da ihn das Pro­jekt einer Farm Bren­ne­rei begeis­ter­te und er eine gro­ße Zukunft für deren Whis­kies sah. 2012 vom bri­ti­schen Whis­ky­ma­ga­zi­ne zum „Distil­ler of the Year“ gekürt, zeich­net John MacLel­lan bei Kilcho­man – neben der Lei­tung des Tages­ge­schäfts – auch für die Fass­aus­wahl verantwortlich.

Exklu­siv zur Tas­ting Tour hat der deut­sche Dis­tri­bu­teur Alba Import mit Kilcho­man Distil­le­ry eine Small Batch Abfül­lung „for Ger­ma­ny“ auf­ge­legt. Drei 5‑jährige fri­sche Bour­bon-Fäs­ser wur­den hier­für gemein­sam mit John MacLel­lan aus­ge­wählt und dann für drei Mona­te lang im Olo­ro­so-Sher­ry Fass nach­ge­la­gert. Die auf ca. 800 Fla­schen limi­tier­te Abfül­lung wur­de in 59,4% Fass­stär­ke abgefüllt.

Die­se Rari­tät wird neben den ande­ren Qua­li­tä­ten von Kilcho­man auf der Tas­ting Tour vor­ge­stellt wer­den. John MacLel­lan wird dazu mit dem ihm eige­nen Witz und Esprit vie­le Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen und Geschich­ten aus der Bren­ne­rei lie­fern. An den Tas­ting-Aben­den haben Whis­ky-Lieb­ha­ber die Mög­lich­keit zum per­sön­li­chen Gespräch und Gedankenaustausch.

Die Tasting Termine im Fachhandel:

  • Mo. 21.10. Wein und Whis­ky Reif­fer­scheid, Bonn-Meh­lem, Beginn 19.00 Uhr
  • Di. 22.10.. Fried­rich Bre­mer Wein­hand­lung, Göt­tin­gen, Beginn 19.30 Uhr
  • Mi . 23.10. Whis­ky­land-Ora­ni­en­burg, Ora­ni­en­burg, Beginn 19.00 Uhr
  • Do. 24.10. Fli­cken­schild Whis­ky & Cigars, Itze­hoe, Beginn 19.30 Uhr
  • Fr. 25.10. Sco­ma, Jever, Beginn 20.00 Uhr

Informationen zu den neuen Abfüllungen:

Kilcho­man Vin­ta­ge 2007:
6 Jah­re gereift in fri­schen und refill ex-bour­bon Fäs­sern, abge­füllt in 46% Alko­hol­stär­ke, unchill­fil­te­red, natu­ral colour.

Offi­zi­el­le Tastingnotes:
Nose- smo­ky vanil­la and cara­mel notes with coo­ked fruits, lemon and citrus.
Pala­te – but­ters­cotch and soft citrus fruit with a las­ting sweetness.
Finish – peaty and fruity

Kilcho­man „Small Batch for Germany“:
5 Jah­re gereift in fri­schen ex bour­bon Bar­rels, 3 Mona­te Finish im Olo­ro­so Sher­ry Fass, abge­füllt in 59,4% Fass­stär­ke, unchill­fil­te­red, natu­ral colour.

Offi­zi­el­le Tastingnotes: 
Colour – Bur­nis­hed copper
Nose – Mut­ed peat , citrus, man­go, back­ground oak and myrt­le honey.
Pala­te – Sweet­ly smo­ky , the frui­ti­ness of the Sher­ry com­ing through nice­ly . The finish is typi­cal­ly Kilcho­man , long and clean with an inte­res­ting twist from the sherry/bourbon combination.

Pres­se­mit­tei­lung von Corin­na Schwarz, ALBA Import GbR

Abfül­lun­gen von Kilcho­man fin­den Sie natür­lich auch in unse­rem Online-Shop Finde-DEINEN-Whisky.de. Im Lau­fe der nächs­ten Woche wird dann auch der neue Vin­ta­ge 2007 erhält­lich sein, zudem erwar­ten wir eine Nach­lie­fe­rung vom Machir Bay.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.