News

Whisky in Karlsruhe: Vom Fotostudio zum Whiskyladen

Whisky in Karlsruhe
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die Karls­ru­her Innen­stadt war bis­her, abge­se­hen von der Spi­ri­tuo­sen­ab­tei­lung im Kar­stadt, eher Nie­mands­land in Sachen Whis­ky. Die nächs­ten inter­es­san­ten Geschäf­te lie­gen in Dur­lach oder Mühl­burg.

Felix OffterdingerDas ändert sich nun. Am Karls­tor hat Felix Off­ter­din­ger im Febru­ar 2014 ein Stu­dio für Pass- und Bewer­bungs­fo­tos eröff­net und neben­bei sei­ne Lei­den­schaft für Whis­ky ent­deckt. Sein Fokus liegt dabei auf hoch­wer­ti­gen Samm­ler­fla­schen, die eine gewis­se Wert­stei­ge­rung ver­spre­chen. Aber auch an die Lauf­kund­schaft ist gedacht und er bie­tet neben eini­gen Stan­dards einen Whis­ky des Monats an, der in der Regel um die 40 € liegt und auch mal die unbe­kann­te­ren Namen auf­zei­gen will, zumal man ihn in der Regel auch vor Ort pro­bie­ren kann.

Whisky in KarlsruheUnter whisky-in-karlsruhe.de gibt es inzwi­schen auch eine eige­ne Web­site mit einer Lis­te der erhält­li­chen Sin­gle Mal­ts und Blends und wer am Laden vor­bei läuft wird das Foto­stu­dio erst auf den zwei­ten Blick ent­de­cken, da die Schau­fens­ter­de­ko­ra­ti­on inzwi­schen ganz auf das flüs­si­ge Gold aus Schott­land aus­ge­legt ist.

Der Anfang ist gemacht und damit es erfolg­reich wei­ter­ge­hen kann, gibt es eine Koope­ra­ti­on mit mei­ner Whis­ky-Bera­tung. Zusam­men bie­ten wir mehr­mals im Jahr Fahr­ten mit der Whis­ky-Tram nach Bad Her­ren­alb an, bei der neben der Fahrt sie­ben Whis­kys ver­kös­tigt wer­den. Für das leib­li­che Wohl ist eben­falls gesorgt.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.