News

Ein aromatischer Einstieg in die Welt des indischen Single Malts: Paul John Nirvana

Von den traumhaften Stränden Goas stammt die neueste Abfüllung der Paul John Brennerei aus Indien. Mit Paul John Nirvana betritt ein exotischer und ungetorfer Single Malt Whisky den deutschen Markt, um sowohl Whiskyliebhaber als auch Einsteiger zu begeistern. Die Abfüllung wurde von Master Distiller Michael D’souza geschaffen, um einen Einstieg in die Welt des indischen Whiskys zu ermöglichen. Der Whisky enthält keinerlei Farbstoffe oder zugesetzte Aromen und wurde nach einer vorsichtigen Kältefiltrierung auf 40 % Trinkstärke reduziert.

Paul John Nirvana weckt die Sinne mit einem weichen Hauch von Vanille, Obstkuchen und verführerischem Karamellpudding. Die wabenartige Süße umschmeichelt den Gaumen sanft, während der saftige, honigsüße Abgang dieses reichhaltigen Single Malts erhabene Erlebnisse jenseits des Weltlichen garantiert.

Das indische Goa ist nicht nur die Heimat der vielfach prämierten Paul John Single Malts, sondern eine ganz außergewöhnliche Erfahrung dazu. Dank seiner herrlichen Strände, der alten Kultur, der köstlichen Küche und seiner Gastfreundschaft liegt ein besonderer Zauber in der Luft. Ein Ort, an dem die Zeit stillsteht. Perfekt geeignet, um Paul John Nirvana seine Reife und seinen Charakter zu verleihen.

Paul John Single Malt wird aus indischer sechszeiliger Gerste, Wasser aus den Westghats, modernen Technologien und viel Liebe zur Leidenschaft destilliert. Durch das tropische Klima und die hohe Luftfeuchtigkeit ist die Reifung des Whiskys stark beschleunigt. Der Angels‘ Share beträgt hier 8-10 % im Jahr. Der Whisky reift in sorgsam ausgewählten amerikanischen Weißeichenfässern. Das verleiht Paul John Single Malt seinen einzigartigen Charakter.

Die geschmackliche Reise nach Goa kann ab sofort über den gut sortierten Handel erfolgen. Die unverbindliche Preisempfehlung von 29,99 € für die Flasche Paul John Nirvana ermöglicht dabei einen besonders einfachen Einstieg in die Welt der indischen Single Malt Whiskys.

(Pressemitteilung)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Ein aromatischer Einstieg in die Welt des indischen Single Malts: Paul John Nirvana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up