Events Media

15 Kilo, 5 Bände und 1.500 Seiten: Die ungesehene Valentino Zagatti Collection


15 Kilo, 5 Bän­de und 1.500 Sei­ten über eine der bekann­tes­ten Whis­ky­samm­lun­gen aller Zei­ten: Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal prä­sen­tiert die unge­se­he­ne Valen­ti­no Zagat­ti Collec­tion in einem rie­si­gen Set von Büchern.

Am Don­ners­tag dem 28. Novem­ber wird Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal eine umfas­sen­de 5‑bändige Publi­ka­ti­on über The Unse­en Valen­ti­no Zagat­ti Collec­tion her­aus­brin­gen. In den letz­ten zwei Jah­ren haben die Autoren Hans und Becky Off­rin­ga die Samm­lung gründ­lich stu­diert und eine 5‑Buch-Publi­ka­ti­on mit ins­ge­samt 1.500 Sei­ten rea­li­siert, in der die Fla­schen über­sicht­lich und anspre­chend prä­sen­tiert werden.

Die­ses robus­te Kom­pen­di­um über die Samm­lung mit fast 3.000 sel­te­nen und sehr sel­te­nen unge­öff­ne­ten Whis­ky­fla­schen ist ein neu­es Kapi­tel im Zagat­ti-Mär­chen, das stän­dig erzählt und erwei­tert wird. Im Jahr 2015 gelang es Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal, die Samm­lung zu erwer­ben und ande­re Inter­es­sen­ten aus Schott­land, Chi­na und Russ­land zu über­lis­ten. Im Okto­ber 2018 wur­de am Haupt­sitz von Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal eine maß­ge­schnei­der­te Dau­er­aus­stel­lung rea­li­siert, die den Namen Valen­ti­no Zagat­ti trägt. Jetzt kommt eine luxu­riö­se Serie von 5 Büchern in einem attrak­ti­ven Schu­ber hin­zu und bie­tet einen ein­zig­ar­ti­gen und umfang­rei­chen Ein­blick in die Sammlung.

Fünfzehn Kilo

„Ein Traum von einem Pro­jekt“, erklärt Hans Off­rin­ga. „Die Zagat­ti-Kol­lek­ti­on ist ein Selbst­ver­ständ­nis. Als wir beauf­tragt wur­den, ein Buch oder eigent­lich eine Rei­he von Büchern zu kon­zi­pie­ren, zu schrei­ben und zu pro­du­zie­ren, um die Samm­lung für kom­men­de Genera­tio­nen zu erhal­ten, waren wir ver­blüfft und geehrt. In den letz­ten zwei Jah­ren erhiel­ten Becky und ich die Erlaub­nis, auf vie­le Unter­neh­mens­ar­chi­ve zuzu­grei­fen. Wäh­rend der Recher­che haben wir vie­le inter­es­san­te his­to­ri­sche Daten gesam­melt, die bis­her nicht ver­öf­fent­licht wur­den. Außer­dem haben wir jede ein­zel­ne Fla­sche unter iden­ti­schen Licht­ver­hält­nis­sen foto­gra­fie­ren las­sen. Im Nach­hin­ein bin ich nicht über­rascht, dass wir eine Kas­set­te mit fünf Büchern mit einem Gewicht von gut fünf­zehn Kilo hatten.“

Wäh­rend der Ver­hand­lun­gen über den Kauf der Samm­lung ver­sprach Michel Kap­pen, CEO von Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal, dem Acht­zig­jäh­ri­gen Valen­ti­no Zagat­ti, dass sein Lebens­werk für min­des­tens zehn Jah­re intakt blei­ben wür­de. Im vier­ten Quar­tal 2020 wird die Samm­lung jedoch ver­stei­gert. „Die Bücher, die im Novem­ber prä­sen­tiert wer­den, sind das ulti­ma­ti­ve Nach­schla­ge­werk für Samm­ler und Whis­ky-Lieb­ha­ber“, ergänzt Michel Kap­pen. „Nie wie­der wird eine Samm­lung sol­chen Ruh­mes zum Ver­kauf ange­bo­ten. Die Tat­sa­che, dass wir die­se Samm­lung im Jahr 2015 erwer­ben konn­ten, die jetzt auch in einer rie­si­gen Buch­pu­bli­ka­ti­on prä­sen­tiert wird, ist eine Kro­ne der Arbeit all jener, die an einem der bis­her größ­ten Pro­jek­te bei Scotch Whis­ky Inter­na­tio­nal betei­ligt waren.

Prominente Gäste

In der inter­na­tio­na­len Whis­ky­in­dus­trie bleibt die Ein­füh­rung die­ses Meis­ter­werks über die Unsicht­ba­re Valen­ti­no Zagat­ti Collec­tion nicht unbe­merkt. Spe­zi­ell für den Anlass wer­den Charles MacLean, die schot­ti­sche Whis­ky-Exper­tin Anna­bel Meik­le (Direk­to­rin der Kee­pers of the Quaich) und Dr. Nicho­las Mor­gan (Manage­ment Com­mit­tee of The Kee­pers of the Quaich) an der Ein­füh­rung teil­neh­men, um die his­to­ri­sche Bedeu­tung die­ser Publi­ka­ti­on zu unterstreichen.

Preis und Verfügbarkeit

Das Kom­pen­di­um The Unse­en Valen­ti­no Zagat­ti Collec­tion wird ab dem 28. Novem­ber die­ses Jah­res erhält­lich sein. Es wur­de in einer limi­tier­ten Auf­la­ge von 500 Sets ver­öf­fent­licht. Der Preis für die gesam­te Publi­ka­ti­on, ein­schließ­lich einer schö­nen Kas­set­te, beträgt 695 Euro (zuzüg­lich Por­to- und Ver­pa­ckungs­kos­ten, die je nach Bestim­mungs­land unter­schied­lich sein kön­nen). Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen, Ver­füg­bar­keit und (Vor-)Bestellung sie­he: www.theunseencollection.com/the-book-project.

(Pres­se­mit­tei­lung, über­setzt und bearbeitet)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.