Media

MIT VERLOSUNG: Das Islay Kochbuch – traditionelle Gerichte von Schottlands Westküste


Das Islay Kochbuch – geniale Rezepte: kochen mit Whisky, kochen mit Seele, kochen wie die Schotten.

Von Vorspeise über Main course bis zu Desert – über fünf Dutzend wunderbare, typische Gerichte von der Whiskyinsel Islay und aus Schottlands stürmischem Westen.

Fraser Macleod hat traditionelle Klassiker und regionale Spezialitäten gesammelt, in seiner Küche ausgiebig erprobt und gefeiert. Seine schottischen Rezepte sind leicht verständlich, einfach nachzukochen und hundertprozent authentisch. Informationen zu Islays legendären Destillerien runden das Kochbuch ab.

Das von der Deutsch-Schottischen Gesellschaft e.V. empfohlene Buch ist als Book on Demand erschienen und macht seine eher schlichte Aufmachung mit viel Inhalt wett. Von wärmenden Suppen über Vorspeisen, Hauptspeisen von „Land & Sea“ bis hin zu Desserts & Treats ist alles vertreten.

Schon die Suppen enthalten dabei neben den erwartbaren Zutaten auch ordentliche Mengen an Whisky. Der Höhepunkt ist dabei wohl die Islay Whisky Soup, die auf 1,25 Liter Brühe je 25ml Ardbeg, Bowmore, Laphroaig und Bruichladdich enthält und auch noch im Ofen mit Käse überbacken wird. Viel wärmender geht es kaum. Auch Klassiker wie Cock-A-Leekie, Cullen Sink oder die Haggis Soup fehlen nicht.

Bei den Vorspeisen sind natürlich auch Scones vertreten, die durchaus herzhaft ausfallen. Bei den Hauptspeisen kommen Liebhaber von Fisch ebenso auf ihre Kosten wie Fleischesser und auch typisch schottische Perversitäten wie die berüchtigte Deep Fried Pizza werden nicht verschwiegen und mit ebenso typisch schottischem Sarkasmus kommentiert. Ach ja, einige rein vegetarische Gerichte gibt es auch.

Bei den Desserts wird es dann richtig lecker, wenn Crumble, Fudge und Pudding ihren wohl verdienten Platz bekommen. Und natürlich auch der frittierte Marsriegel…

Netterweise hat mir die Deutsch-Schottische Gesellschaft ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt, das ich unter meinen Lesern verlosen möchte. Wer es gewinnen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar zu diesem Artikel unter Angabe der E-Mail-Adresse (ist nicht öffentlich sichtbar), unter denen ich am Samstag dem 18. Januar 2020 einen Gewinner auslose. Ich melde mich dann wegen der Versandadresse. Die Kommentare müssen erst von mir freigeschaltet werden – es kommt also nicht auf Schnelligkeit an ;)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

13 Kommentare zu “MIT VERLOSUNG: Das Islay Kochbuch – traditionelle Gerichte von Schottlands Westküste

Kommentare sind geschlossen.

Scroll Up