News Notes

Neu bei Irish Whiskeys: Connacht Batch 1 (Update: probiert!)

Connacht Crafted by the Atlantic
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Connacht Batch 1 Single Malt Whiskey BottleEs ist soweit, der ers­te Whis­key aus der Con­nacht Distil­le­ry ist da. 150 Jah­re ist es her, dass es einen Whis­key aus dem Coun­ty Mayo gab. Die Con­nacht Distil­le­ry begann im Jahr 2016 mit der Destil­la­ti­on ihres Sin­gle Malt Whis­keys. Zur Destil­la­ti­on ihrer Whis­keys ver­wen­den sie nur iri­sche Gers­te aus dem Coun­ty Wex­ford. Hier arbei­ten sie mit loka­len Bau­ern zusam­men, die die Gers­te für die Destil­le­rie anbauen.

Con­nacht Whis­key Batch 1 ist ein 2‑fach gebrann­ter Sin­gle Malt Whis­key, der in kup­fer­nen Pot Stills des kana­di­schen Anla­gen­her­stel­lers Spe­ci­fic destil­liert wur­de. Nach­dem der Whis­key fast vier Jah­re in ehe­ma­li­gen Bour­bon-Fäs­sern reif­te, wur­den die bes­ten Fäs­ser aus­ge­wählt und anschlie­ßend in 500-Liter fas­sen­den Sher­ry-Fäs­sern gefi­nisht. Anschlie­ßend erfolg­te eine wei­te­re Selek­ti­on der geeig­nets­ten Fäs­ser, aus denen final das Batch 1 geblen­det wur­de. Alle dafür aus­ge­wähl­ten Whis­key sind min­des­tens vier, man­che sogar fast fünf Jah­re alt und stam­men somit aus den ers­ten Pro­duk­ti­ons­wo­chen der neu­en Brennerei.

Die Geschich­te der Con­nacht Destil­le­rie star­tet an der Nord­west Küs­te Irlands, der wil­den und rau­en Land­schaft des Coun­ty Mayo in der Pro­vinz Con­nacht. Gegrün­det wur­de die Destil­le­rie von Mas­ter Distil­ler Robert Cas­sell und einem Team, dass das Poten­ti­al in iri­schem Whis­key gese­hen hat. Die Old Duffy’s Bäcke­rei in dem Städt­chen Bal­li­na wur­de von Grund auf reno­viert, so dass im Jahr 2016 mit der Whis­key­pro­duk­ti­on begon­nen wer­den konnte.

Connacht Crafted by the Atlantic

Direkt an der Destil­le­rie fließt River Moy, mit sei­nem puren, fri­schen Was­ser, um dann auf das Salz­was­ser des Atlan­tiks zu tref­fen. Das sich schnell ver­än­der­te Wet­ter, direkt am Meer, beein­flusst die Rei­fung des Whis­keys in den Fäs­sern der Destil­le­rie. Das Lager­haus schließt direkt an die Destil­le­rie an und lässt den Whis­key dort sei­ne vol­le Qua­li­tät entfalten.

Connacht Batch 1 Single Malt Whiskey

  • Vol.%: 47 %
  • Füll­men­ge: 0,7 Liter
  • Farb­stoff: Nein
  • Aro­ma: Rosi­nen, getrock­ne­te Früch­te, Honig­sü­ße, But­ters­cotch, Sternanis
  • Geschmack: Vanil­le, wür­zi­ge Noten, getrock­ne­te Früch­te, Malz
  • Nach­klang: lang­an­hal­tend mit Wal­nuss und Honig
  • Preis: 59,90 €

(Pres­se­mit­tei­lung)

Update: Dank einer Ein­la­dung von irish-whiskeys.de zum Zoom-Tas­ting mit Suzan­ne Cody von Con­nacht und Julia Nour­ney, die für Blen­ding des Batch 1 ver­ant­wort­lich ist, konn­te ich den Whis­ky nun auch bereits pro­bie­ren. Beson­ders inter­es­sant war die Ent­wick­lung vom Poi­tin (qua­si-New Make, wenn auch mit ver­än­der­tem Midd­le Cut und kur­zer Lager­zeit) über einen 2‑Jah­re-alten aus rei­nen Bour­bon Casks hin zum Batch 1 mit ca. 70% Anteil von Olo­ro­so-Finish (6–10 Mona­te) und 30% ex-Bour­bon 1st-fill. Der Poi­tin ist extrem fruch­tig, der 2yo hat viel Vanil­le, ist aber bereits extrem gut gereift und der 4yo Batch 1 hat eigent­lich bereits alles, was einen guten Whis­ky aus­zeich­net. Das jun­ge Alter ist kaum zu spü­ren, die 47% und der Ver­zicht auf Käl­te­fil­te­rung tun ihr Übri­ges. Sehr gut gelungen!


0 Kommentare zu “Neu bei Irish Whiskeys: Connacht Batch 1 (Update: probiert!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.