News

Design meets Tradition: Limited Edition von Jameson zum St. Patrick’s Day

(Pressemitteilung) Zur Einstimmung auf das Jahreshighlight aller Iren, dem St. Patrick’s Day, bringt Jameson eine einzigartige Limited Edition unter dem Titel „Embrace Your Irish Spirit” heraus. Die weltweite Nummer Eins unter den irischen Whiskeys ließ dafür von dem renommierten Glaskünstler David A. Smith, der ein mittlerweile fast ausgestorbenes Handwerk beherrscht, ein besonders filigranes Ornamental-Design entwerfen, das an die feierliche Atmosphäre der traditionellen St. Patrick’s Parade in Dublin erinnert und damit den irischen Ursprung des Premium Whiskeys auf besondere Weise inszeniert.

Anlässlich des St. Patrick’s Days am 17. März, dem wichtigsten irischen Nationalfeiertag und Gedenktag des Schutzpatrons von Irland, entwickelt Jameson in Zusammenarbeit mit einem Künstler zum zweiten Mal in Folge eine Limited Edition, um der eigenen Heimat Tribut zu zollen. In diesem Jahr ist es der britische Glasschildkünstler David A. Smith, der seine Kreativität und seine jahrelange Expertise in einem vom Aussterben bedrohten Handwerk einsetzt, um ein unvergleichliches Flaschendesign zu kreieren. Feinste Glasgravuren und prachtvolle Vergoldungen, die die Ornamente zum Strahlen bringen, erinnern dabei an verspiegelte Back Bars in Dublins Pubs. Jede einzelne Flasche zieren edle Ornamente, die sich zu festlichen Trompeten- und Bändermotiven zusammenfügen und den Schriftzug „Embrace Your Irish Spirit“ umrahmen. Der Name hält dazu an, unbeschwert den Moment zu genießen und mit selbstbewusstem,
offenen Sinn durchs Leben zu gehen, kurz, das irische Lebensgefühl hochleben und sich davon einfangen zu lassen.

Smith gilt als begabtester Glasschildermacher unserer Zeit, der das traditionelle und mittlerweile fast ausgestorbene Handwerk der Ornament-Kunst mit verblüffender Kreativität und Präzision aufrecht erhält. Zu seinen Arbeiten zählen neben unzähligen Schaufenstern irischer und britischer Pubs auch Kunstwerke im Victoria und Albert Museum in London, sowie das Cover des von John Mayer 2012 veröffentlichten
Albums „Born and Raised“. „Ich selbst bin leidenschaftlicher Whiskey-Trinker und liebe Jameson. Daher war es für mich eine Ehre, ein eigenes Design entwickeln zu können. Die Gelegenheit, eine Jameson Flasche, die sich seit 200 Jahren kaum verändert hat, in ein neues Licht setzen zu dürfen, bekommt man nur selten. Dem meine eigene Note geben zu können, macht mich sehr stolz.“, so Smith.

„Sowohl David als auch Jameson wahren ein althergebrachtes Handwerk und die damit verbundene Tradition – die perfekte Symbiose also!“, so Ferdinand Barckhahn, Marketing Manager bei Pernod Ricard Deutschland. „Mit dem Ergebnis bekommt nun jeder sein eigenes Kunstwerk für zu Hause. Das einzigartige Design, die irische Tradition, die es verkörpert, und selbstverständlich der Geschmack unseres besten Iren machen die ‚Embrace Your Irish Spirit‘ Edition sehr beliebt – und das in 24 Ländern!“.

Die Sonderedition wird ab Februar im ausgewählten deutschen Lebensmitteleinzelhandel und Getränkefachgroßhandel erhältlich sein.

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
Jörg Bechtold
Scroll Up