Sonstiges

Vitrine mal anders

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Schrankvitrine London (c) discovery-24.deJeder Whis­ky-Lieb­ha­ber kennt das Pro­blem: Wie prä­sen­tie­re ich mei­nen Whis­ky am ori­gi­nells­ten? Zur Bar umge­bau­te Fäs­ser sind zwar immer wie­der schön, aber inzwi­schen nicht mehr sel­ten – und wenn es Ori­gi­na­le sind, riecht außer­dem die gan­ze Woh­nung noch lan­ge Zeit wie ein Warehouse …

Der DISCOVERY Ver­sand bie­tet nun die Schrank­vi­tri­ne „Lon­don“ an, eine Nach­bil­dung der berühm­ten eng­li­schen Tele­fon­zel­len, die auch in Schott­land über­all zu fin­den sind. Der Desi­gner des Ori­gi­nals von 1924 heißt übri­gens Giles Gil­bert SCOTT 😉

Gefun­den bei discovery-24.de


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.