Travel

The Glenlivet Guardians Whisky School 2012

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Info: Die Glen­li­vet Guar­di­ans  sind der Fan­club von The Glen­li­vet, bei dem man kos­ten­los Mitlgied wer­den und sich auf einem geschütz­ten Bereich der Web­site Tas­ting­ma­te­ria­li­en her­un­ter­la­den kann.

Die Glen­li­vet Guar­di­ans Whis­ky School bie­tet Neu­lin­gen wie Ken­ner des The­mas eine ein­ma­li­ge Chan­ce: Für drei Tage ein­tau­chen in die fas­zi­nie­ren­de Geschich­te und span­nen­de Zukunft der Mar­ke Glen­li­vet, die Men­schen hin­ter dem Pro­dukt ken­nen­ler­nen und den Whis­ky wäh­rend er reift pro­bie­ren zu können.

Das Pro­gramm:

  • Drei Tage mit exklu­si­ven Akti­vi­tä­ten und Erlebnissen
  • Unter­kunft im Gäs­te­haus in Keith
  • Ein inter­na­tio­na­ler Brand Ambassa­dor als Gastgeber
  • Ein tra­di­tio­nel­les schot­ti­sches Abendessen
  • Nosings und Tastings
  • Eine ein­ge­hen­de Besich­ti­gung der Bren­ne­rei und der Wareh­ouses mit einem Blick hin­ter die Kulissen
  • Besich­ti­gung der Spey­si­de Coope­rage (Fass­ma­cher)
  • Ein Spa­zier­gang auf den Spu­ren der Schmugg­ler (Smuggler’s Trail)

Die Kos­ten:
Die Gebühr für die Glen­li­vet Whis­ky School beträgt £700 pro Per­son inkl. der Über­nach­tun­gen und Trans­fers zu den Akti­vi­tä­ten. Die Anrei­se muss jeder selbst übernehmen.

Die Ter­mi­ne:
07.–09. Mai 2012
13.–15. August 2012
01.–03. Okto­ber 2012


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.