Events

1. Mai ist Ardbog Day 2013

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Bit­te was? Ich dach­te, das wäre der Tag der Ard­bog, Ver­zei­hung, Arbeit? Ach so, die Islay-Kult-Destil­le­rie Ard­beg bringt mal wie­der eine neue Abfül­lung her­aus und fei­ert das mit dem übli­chen Marketinggetöse:

If you dig Ard­beg and you’re pre­pa­red to roll up your slee­ves, you’ll enjoy a hands-on ard­bo­go­lo­gi­cal expe­ri­ence this Ard­bog Day – name­ly get­ting your hands on a glass of Ardbog.

Wer beim „peaty push“ den obli­ga­to­ri­schen Sack Reis mit der Schub­kar­re her­um­kut­schie­ren oder mit ähn­lich sinn­frei­en Aktio­nen den Tag ver­brin­gen möch­te, der fin­det auf der Ard­beg-Web­site alle not­wen­di­gen Infor­ma­tio­nen. Ein Video vom letz­ten Jahr gibt es kos­ten­los dazu:


Beim Abspie­len des Vide­os wer­den von You­Tube Coo­kies gespeichert.

Der Rest wird sich dann ver­mut­lich eher auf den noto­risch über­las­te­ten Ser­ver stür­zen, um eine der eben­so über­teu­er­ten wie begehr­ten Fla­schen käuf­lich zu erwer­ben. Viel Spaß dabei!

Update 02.05.2013: Ich habe ver­ges­sen zu erwäh­nen, dass es sich beim 1. Mai nur um den Tag der Vor­be­stell­mög­lich­keit für die Mem­ber des Ard­beg Com­mit­tee han­delt. Der Ard­bog Day für die Nor­mal­sterb­li­chen ist am 1. Juni und wird noch­mal sepa­rat ange­kün­digt werden.


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.