Wissen

Kreativ Trinken: Whisky Cocktails – 2 leckere und erfrischende Rezepte

Hive Five Mojito (c) wemyssmalts.com
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Hin­ter dem Mix­ge­trän­ke-Blog Krea­tiv­trin­ken ste­hen fünf Freun­de und Stu­den­ten der Hoch­schu­le Darm­stadt, die es sich zur Auf­ga­be gemacht haben, die unzäh­li­gen Arten und Sor­ten der Misch­ge­trän­ke zu beleuch­ten, testen/selber machen und vor­zu­stel­len. Neben Selbst­ver­su­chen und Pro­be­mi­xen stel­len sie zudem Zube­hör für Cock­tails, Smoot­hies und Co. vor und schau­en was es sonst noch so neu­es auf dem Geträn­ke­markt gibt.

Kreativtrinken

Hive Five Mojito (c) wemyssmalts.comDer Som­mer ist ja nun die Zeit, wo der tor­fi­ge Islay-Whis­ky mal im Schrank blei­ben darf und eher auf die leich­te­ren Sor­ten umge­stie­gen wird, die ich Euch in mei­nem Arti­kel Som­mer und Whis­ky: Zehn Abfül­lun­gen für die heis­se Jah­res­zeit vor­ge­stellt hat­te. Pas­send dazu haben die Jungs und Mädels von Krea­tiv­trin­ken nun Whis­ky Cock­tails vor­ge­stellt und dabei 2 lecke­re und erfri­schen­de Rezep­te aus­ge­gra­ben: Einen High Five Moji­to und den Spi­ce on Ice.

Grund­la­ge für bei­de Cock­tails sind die tol­len Blends von Wemyss Mal­ts, die Ihr auch in unse­rem Online-Shop Finde-DEINEN-Whisky.de findet:

Wemyss The Hive 8 JahreBeim Moji­to ist es The Hive Blen­ded Malt 8 Jah­re Wemyss, 40%, ein Blend im Spey­si­de-Stil mit aus­ge­präg­ter Honig­sü­ße. Trotz sei­ner Jugend ein sehr hoch­wer­ti­ger Blend, für des­sen Qua­li­tät unter ande­rem auch der bekann­te Whis­ky-Autor Charles MacLean ver­ant­wort­lich zeigt, der das Fami­li­en­un­ter­neh­men aus Edin­burgh berät.

Wemyss Spice King 8 JahreBeim Spi­ce on Ice ist es der Spi­ce King Blen­ded Malt 8 Jah­re Wemyss, 40%, in Blend im High­land-Stil, bei dem ein Insel-Malt für zusätz­li­che Wür­ze sorgt. Wem das noch nicht reicht, für den gibt es  auch noch den Peat Chim­ney, einen Blend im Islay-Style. Alle drei sind übri­gens nicht nur zum Mixen geeig­net, son­dern auch pur ein Genuss!


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.