News

Glenmorangie A Midwinter Night’s Dram inspiriert vom großen, schottischen Winter

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Glenmorangie A Midwinter NightDie Glen­mo­ran­gie „Men of Tain“ wur­den einst mit einer beson­de­ren Abfül­lung zur Weih­nachts­zeit belohnt: Der Dank des Mas­ter Distil­lers für ihre har­te Arbeit und Lei­den­schaft, außer­ge­wöhn­li­che Whis­kys zu erschaf­fen. Mit „A Mid­win­ter Night’s Dram“ erin­nert die High­land-Bren­ne­rei mit den höchs­ten Brenn­bla­sen Schott­lands an die­se außer­ge­wöhn­li­che Tra­di­ti­on – inspi­riert vom gro­ßen, schot­ti­schen Win­ter. Ele­gant balan­ciert mit fei­ner Süße und wür­zig-nus­si­gem Cha­rak­ter ist dies der per­fek­te Dram am offe­nen Kamin­feu­er eines kal­ten Winterabends.

Aus­ge­wähl­te, ehe­ma­li­ge Bour­bon-Fäs­ser aus ame­ri­ka­ni­scher Weiß­ei­che ver­lei­hen Glen­mo­ran­gies Mit­win­ter­nachts­trunk Noten von Zitrus­früch­ten, Vanil­le und Man­deln. Spa­ni­sche Olo­ro­so-Sher­ry­fäs­ser fügen typi­sche, wür­zi­ge Süße und Nuss­aro­men hin­zu. Ein fei­er­li­cher Whis­ky, der an der Nase an Oran­gen, Mar­me­la­de, Tof­fee, Wal­nüs­se und Aro­men von Glüh­wein erinnert.

Glen­mo­ran­gie A Mid­win­ter Night’s Dram wird mit 43 Volu­men­pro­zent Alko­hol nicht kühl­ge­fil­tert abge­füllt und ist ab sofort im aus­ge­wähl­ten Fach­han­del für ca. 42 € (UVP) erhältlich.

(Pres­se­mit­tei­lung von Moet Hennessy)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.