Travel

Ireland 2017. Whiskey KulTour. Erlebnisreise.

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die Irish-Whis­key-KulTour in Zusam­men­ar­beit mit Marei­ke Spit­zer von Irish-Whiskeys.de unter der bewähr­ten Lei­tung des Her­aus­ge­bers von The Gate­way to Distil­le­ries und Whis­kyfan­blog-Gast­au­tor Ernie – Ernst J. Schei­ner führt vom 27. Sep­tem­ber bis 3. Okto­ber 2017 zu den Distil­le­ries Kil­be­ggan, Tull­amo­re New, Walsh, Water­ford, Glenda­lough sowie Tee­ling-Dub­lin. Die Erleb­nis­rei­se erlaubt viel­fa­che Ein­sich­ten in his­to­ri­sche Epo­chen und Lebens­be­rei­che der Iren, die kli­ma­ti­schen und geo­lo­gi­schen Regio­nen Irlands. Das inten­si­ve Erle­ben der Distil­le­ries in Fach­ge­sprä­chen macht die­se Rei­se nicht nur für Whis­key-Enthu­si­as­ten sehr wertvoll.

Gute Kon­tak­te erlau­ben ein inhalt­lich ein­zig­ar­ti­ges Pro­gramm, das in die Viel­falt der iri­schen Whis­key-Her­stel­lung dif­fe­ren­ziert einführt.

Zwei Teil­neh­mer der 2016er Irish Tour, Jür­gen und Olli S. aus Zwi­ckau, urtei­len: „…möch­ten wir Dir, Ernie, für die her­vor­ra­gen­de Orga­ni­sa­ti­on, die ein­zig­ar­ti­gen Erleb­nis­se, die Du uns gebo­ten hast und die viel­fäl­ti­gen, umfang­rei­chen Infor­ma­tio­nen zur iri­schen (Whiskey-)Kultur herz­lichst dan­ken. Wir sind nun bes­tens gerüs­tet neue Irish Whis­key lovers „aus­zu­bil­den“.

Die Klein­grup­pe von maxi­mal 16 – 18 Per­so­nen erlaubt ein inten­si­ves Erle­ben und Ent­de­cken der iri­schen Kul­tur, Geschich­te und Gegenwart.

Infor­ma­tio­nen und Buchung über Irish-Whiskeys.de


Ernst J. Scheiner ist der Herausgeber des Portals The Gateway to Distilleries und hat über 140 Destillerien fotografisch von innen dokumentiert sowie ihre Produktion beschrieben. Seit seinem Studium an der University of Edinburgh befasst er sich mit Whisky und publiziert in englisch- und deutschsprachigen Blogs sowie Magazinen über schottische und irische Destillerien. Als Whisk(e)y-Botschafter führt er Tasting-Kollegs und Studienreisen für Einrichtungen der Erwachsenenbildung sowie für das EBZ Irland durch.