News

Neue Abfüllung von Port Askaig ab sofort in Deutschland verfügbar: 15 y.o. Sherry Cask!

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die nach dem schot­ti­schen Fähr­ha­fen benann­ten unab­hän­gig abge­füll­ten Islay Sin­gle Malt Scotch Whis­kys Port Askaig sind schö­ne rau­chi­ge Whis­kys, wo jedoch die Bren­ne­rei­her­kunft unbe­kannt ist. Den Stil ihrer Whis­kys beschreibt das Team von Port Askaig selbst so:

Port Askaig sits in the midd­le of the smo­ky spec­trum – less inten­se than Ard­beg or Laphro­aig but with more body and cha­rac­ter than Bun­nah­ab­hain or Bruichlad­dich. We are sear­ching for that elu­si­ve balan­ce bet­ween rich, soo­ty smo­ke and soft, sweet fruit.

Das Kern­sor­ti­ment der Mar­ke bil­den hier­bei der 8 Jah­re alte Port Askaig und der Port Askaig 100°Proof, ein mit 57,10 % vol. abge­füll­ter Islay Sin­gle Malt Scotch.

Neben den der­zeit ver­füg­ba­ren limi­tier­ten Abfül­lun­gen, 19 Jah­re, 30 Jah­re und 45 Jah­re, gibt es jetzt eine neue 15 Jah­re alte Abfül­lung, die aus­schließ­lich in First Fill Olo­ro­so-Sher­ry­fäs­sern gereift wor­den ist. Ver­wen­det wur­den stark getorf­te Whis­kys von 1997 und fruch­ti­ge­re Whis­kys von 2001.

Typi­sche Sher­rynoten tref­fen auf Islay-Rauch, Salz und eine Spur von Jod. Der Rauch hat dabei einen sub­ti­len Antritt und ist wun­der­bar in die Sher­ry­sü­ße ein­ge­bun­den, um sich dann zum Abgang hin stär­ker zu ent­wi­ckeln. Abge­füllt wur­de der neue Port Askaig 15 y.o. Sher­ry Cask mit 45,80 % vol. Der Sin­gle Malt Scotch ist weder gefärbt noch kühl­fil­triert wor­den und die UVP beläuft sich auf 94,90 €.

(Pres­se­mit­tei­lung Kirschwhisky)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.