News

EXOTIC CARGO – SMWS launcht ersten Blended Malt Scotch Whisky

Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die Welt der Scotch Malt Whis­ky Socie­ty (SMWS) wird ab dem 01. Sep­tem­ber von einem neu­en Whis­ky ergänzt: EXOTIC CARGO – dem ers­ten Blen­ded Malt Scotch Whis­ky der Socie­ty. Der 10 Jah­re alte Whis­ky wird wie gewohnt im Shop auf www.SMWS.com in Groß­bri­tan­ni­en und in Län­dern der EU erhält­lich sein. Im spä­te­ren Ver­lauf des Jah­res auch in inter­na­tio­na­len Märk­ten wie USA, Kana­da und Australien.

Für EXOTIC CARGO tes­te­te die Socie­ty eine Rei­he von Blen­ded Malt Whis­kies, die 2006 destil­liert und in spa­ni­schen Sher­ry-Hogs­head-Fäs­sern in Erst­be­fül­lung reif­ten. Eine Viel­zahl von Mischun­gen in ver­schie­de­nen Stär­ken wur­de aus­pro­biert. Den fina­len Blend stell­te die Socie­ty schließ­lich ihrem Tas­ting Panel vor: Der EXOTIC CARGO war geboren.

Aber warum auf einmal die Hinkehr zu Blended Malt Scotch Whisky?

Kai Iva­lo, Spi­rits Direc­tor bei der SMWS, erklärt die Ent­schei­dung für das neue Fami­li­en­mit­glied: „Mit EXOTIC CARGO gehen wir einen Weg, der zwar mit unse­ren alten Tra­di­tio­nen bricht, gleich­zei­tig aber die Mög­lich­keit eröff­net, unse­ren Mit­glie­dern neue Geschmacks­wel­ten zu prä­sen­tie­ren. Und das fan­den wir span­nend! Uns ist bewusst, dass wir damit ein ganz neu­es Ter­rain betre­ten und sind dem­entspre­chend sehr gespannt auf das Feedback.“

Die Degus­ta­ti­ons­no­ti­zen des EXOTIC CARGO klin­gen auf jeden Fall viel­spre­chend: „Ein Schiff segelt durch die Tro­pen mit einer Ladung exo­ti­scher Gewür­ze, duf­ten­der Blu­men, süßer Dat­teln und rei­fen Man­gos an Bord. Schlie­ße dei­ne Augen und trei­be auf die­ser Sher­ry-getränk­ten Kreuz­fahrt ins Paradies.“

Über die Scotch Malt Whisky Society

Die Scotch Malt Whis­ky Socie­ty ist ein inter­na­tio­na­ler Whis­ky­club, der sich auf die Abfül­lung sel­te­ner Ein­zel­fäs­ser, Sin­gle Malt Whis­kys und eine Rei­he ande­rer Spi­ri­tuo­sen spe­zia­li­siert hat. Jeden Monat wird eine neue Char­ge von etwa 30 Ein­zel­fas­sa­b­fül­lun­gen frei­ge­ge­ben (Sin­gle Cask Mal­ts). Die Socie­ty selbst wur­de 1983 in der schot­ti­schen Haupt­stadt Edin­burgh gegrün­det und zählt heu­te mehr als 26.000 Mit­glie­der und zahl­rei­che Ver­tre­tun­gen welt­weit. Seit ihrer Grün­dung hat die Socie­ty Whis­kys von mehr als 132 Bren­ne­rei­en abgefüllt.

Für inter­es­sier­te Mit­glie­der bie­tet sie unter­schied­li­che Mem­bers­hip-Model­le an:

  • Mit­glied­schaft ‘Pioneer’ einschl. Geschenk­box mit 3 Whis­ky­pro­ben für £122,00
  • Mit­glied­schaft ohne Geschenk­box für £61,00
  • Pro­be­mit­glied­schaft – gratis

Wei­te­re Aus­künf­te unter https://de.smws.com/whisky-club-membership


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.