Wissen

Whisky Flavours: Poster mit Whisky-Aromen auf Kickstarter


Auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter ist ein spannendes Projekt für Whiskyfreunde aufgetaucht. Unter dem Namen Whisky Flavours werden zwei Poster und Postkarten mit Whisky-Aromen angeboten.

Das Besondere daran: Die Aromen sind nicht gezeichnet, sondern fotografiert. Getreide, Weine, Früchte, Holz sowie Stoffe, die Fehlnoten, schwefelige, florale und torfige Noten symbolisieren, wurden in Whisky-Gläser gelegt und von oben fotografiert. Das Ergebnis ist sehr schön anzuschauen.

Und weil es so schön ist, gibt es das Ganze gleich zweimal. Einmal als eine Art Aromenrad in 82 × 88 cm und einmal als DIN-A1-Version mit Aromen, die sich auch tatsächlich in Beschreibungen auf Whisky-Flaschen wiederfinden lassen (wo die nicht so netten Aromen gerne von den Herstellern verschwiegen werden…). Beide Poster enthalten rund 200 Aromen und werden auf 170g-Glanzpapier gedruckt. Die Kosten liegen bei 40 € bzw. 35 €.

Wer nicht so viel Geld anlegen möchte oder keinen Platz an der Wand hat, für den gibt es 6 Postkarten, auf denen Aromen nach Farben, Natur, Landschaften und Gerichten gruppiert sind. Die Preise für die Postkarten liegen zwischen 15 € und 25 €.

Zur Projektseite bei Kickstarter (läuft bis 03.02.2018)

japan_quadrat Whisky Flavours: Poster mit Whisky-Aromen auf Kickstarter

Jörg Bechtold

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.
japan_quadrat Whisky Flavours: Poster mit Whisky-Aromen auf Kickstarter

Scroll Up