Tastings

Neu: Whisky-Tasting im Salonwagen der Harzer Schmalspurbahnen


Ab Okto­ber 2018 erst­mals Ver­kos­tung schot­ti­scher Spe­zia­li­tä­ten wäh­rend der Dampf­zug­fahrt zum Brocken

Wer mit den regu­lär nach Fahr­plan ver­keh­ren­den Dampf­zü­gen der Har­zer Schmal­spur­bah­nen GmbH (HSB) zum sagen­um­wo­be­nen Gip­fel unter­wegs ist, wird auch hier ab und zu den his­to­ri­schen Salon­wa­gen am Zug ent­de­cken. Neben den belieb­ten Fami­li­en­fei­ern in klei­ner Run­de oder Fir­menevents gibt es ab Okto­ber 2018 ein wei­te­res inter­es­san­tes Ange­bot an aus­ge­wähl­ten Ter­mi­nen in die­sem stan­des­ge­mäß mit beque­men 1. Klas­se-Ses­seln aus­ge­stat­te­ten Wagen: Ein exklu­si­ves Whis­ky-Tas­ting in klei­ner, gesel­li­ger Runde.

Bei die­ser Fahrt im Salon­wa­gen wird die Gäs­te­g­rup­pe vom bekann­ten Wer­ni­ge­röder Gas­tro­no­men Mario Schlie­per in die Geheim­nis­se und die Geschich­te des schot­ti­schen Whis­kys ein­ge­führt. Es wer­den wäh­rend der Fahrt vier ver­schie­de­ne und hoch­wer­ti­ge Sor­ten Whis­ky zur Ver­kos­tung ange­bo­ten. Im Fahr­preis sind neben der eigent­li­chen Dampf­zug­fahrt auf reser­vier­ten Plät­zen der exklu­si­ven 1. Klas­se im Salon­wa­gen auch die Whis­ky-Ver­kos­tung sowie eine war­me Sup­pe und wei­te­re Snacks und Geträn­ke ent­hal­ten. Als klei­ne Erin­ne­rung an die­se unge­wöhn­li­che Bro­cken­fahrt erhal­ten die Gäs­te eine Minia­tur­aus­ga­be des Old Pul­te­ney 12.

Fahr­zei­ten:
Wer­ni­ge­ro­de ab ca. 16:25 Uhr– Bro­cken an ca. 18:19 Uhr
Bro­cken ab ca. 18:31 Uhr – Wer­ni­ge­ro­de an ca. 20:00 Uhr

Ter­mi­ne:
Sams­tags 06.10.2018 / 04.05., 11.05., 28.09. und 12.10.2019

Preis (pro Person):
Erwach­se­ne 139,00 EUR (Min­dest­al­ter 18 Jahre!)

Platz­re­ser­vie­run­gen und wei­te­re Infor­ma­tio­nen für die­se exklu­si­ve Ver­kos­tungs­fahrt gibt es im Kun­den­ser­vice der HSB unter Tele­fon 03943/ 558–147. Teil­neh­mer müs­sen min­des­tens 18 Jah­re alt sein.

(Pres­se­mit­tei­lung)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.