News

Neuer Jahrgang: Port Charlotte Islay Barley 2012


Die Gerste steht im Zentrum unserer Philosophie – wie auch der Glaube an den Einfluss des einzigartigen Terroirs der Insel Islay auf den Geschmack unserer Single Malts. Tag für Tag beschäftigen wir uns mit der Herkunft und dem sortenspezifischen Charakter einzelner Gerstensorten. Die Gerste bildet nicht nur die Essenz unserer Whiskys, sondern sie ist auch der lebendige Ausdruck der Erde, aus der sie stammt.

DIESER WHISKY ERZÄHLT DIE GESCHICHTE UNSERER INSEL UND DER MENSCHEN, DIE HIER LEBEN UND ARBEITEN.

Unsere Suche nach der perfekten Gerste für den „ultimativen Islay Malt“ begann im Jahr 2004 mit Raymond Stewart, der eine Meile von der Brennerei entfernt für Bruichladdich Islay Gerste auf seiner Farm in Kentraw anbaute. Die Ernte wurde gemälzt und getrennt von unserer schottischen Gerste destilliert. Möglicherweise war dies sogar der allererste Islay Single Malt, der jemals aus 100 % Inselgerste hergestellt wurde. Der neue Port Charlotte Vintage wurde im Jahr 2012 destilliert und die Gerste stammt von acht Islay-Farmen: Ian Torrance (Starchmill), Hunter Jackson (Cruach), Ian McKerrell (Island Farm), Raymond Fletcher (Dunlossit Estate), Donald und Andrew Jones (Coull), Mark French (Rockside), Alastair Torrance (Mulindry) sowie Raymond Stewart (Sunderland). Insgesamt arbeiten heute bereits 19 Islay-Partner für Bruichladdich. Diese Inselgerste bedeutet alles für uns und unsere Farmer – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

AUF EINEN BLICK

  • Heavily Peated Islay Single Malt Scotch Whisky
  • 40PPM / 100% Islay Gerste. (8 Farmen, 8 Terroirs)
  • Destilliert 2012
  • Fasstypen: 75% First-Fill-American Whisky Casks & 25% franz. 2nd-Fill-Weinfässer
  • Auf Islay destilliert, gereift und abgefüllt
  • Verzicht auf Kältefiltration und ohne Zusatz von Farbstoffen
  • UVP € 54,99 / 50% vol.

(Pressemitteilung)

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Neuer Jahrgang: Port Charlotte Islay Barley 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up