News Notes

Neuer Ire: Black Rock Batch 7 – Peated Single Malt Whiskey


Die nächste Abfüllung aus der Black Rock Serie ist da. Wieder kein Whiskey, der den Standards ähnelt und den Charakter einer Destillerie besonders hervorbringt. Dieser Whiskey beweist wieder, dass irischer Whiskey nicht immer sanft und mild ist und mit Komplexität und Charakter überzeugen kann.

Black Rock Batch 7 ist der erste Peated Single Malt seit langer Zeit aus Irland, der in Fassstärke abgefüllt wurde. Für diesen Whiskey wurden zwei Fässer aus einer Destillerie ausgewählt. Es wurde ein heavy Peated Single Malt und ein Double Distilled Single Malt ausgewählt. Diese beiden Fässer harmonieren sehr gut miteinander. Der fruchtige Single Malt unterstreicht den Torf des peated Fass und gibt ihm eine tolle Komplexität.

Beide Whiskeys reiften in First Fill Bourbon Fässern und waren fast vier Jahre alt. Der Whiskey ist eine tolle Komposition aus Torf und gelben intensiven Fruchtnoten.

Der Whiskey wurde nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert und jede Flasche ist einzeln nummeriert. Er ist auf 510 Flaschen limitiert.

Tasting Note:

  • Aroma: reife gelbe Früchte, Vanille, Torf
  • Geschmack: Aprikose, Nektarine, Vanille, Torf, etwas Holz
  • Nachklang: langanhaltend mit Torf und Fruchtnoten
  • UVP: 54,90 €

Die Abfüllungsreihe Black Rock ist eine eigene Whiskeyserie von Irish Whiskeys.

(Pressemitteilung)

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Neuer Ire: Black Rock Batch 7 – Peated Single Malt Whiskey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up