News

Enthüllt: The Epicurean Wood Series No. 2

The Epicurean Cognac Edition

Dou­glas Laing & Co hat einen Cognac Finis­hed Low­land Malt Scotch Whis­ky als Teil der The Epi­cu­re­an Wood Seri­es auf den Markt gebracht.

The Epicurean Cognac EditionNach dem 2019er Côte-Rôtie Cask Finish wird die­ser jüngs­te Sin­gle Cask in der Epicurean’s Wood Seri­es mit einem hohen Alko­hol­ge­halt von 48% in Fla­schen abge­füllt und ohne Chill-Fil­tra­ti­on ange­bo­ten. Die 100% natür­li­che, gol­de­ne Far­be der Spi­ri­tuo­se kommt vom mit Cognac gesät­tig­ten Sin­gle Cask, das für die Rei­fung des preis­ge­krön­ten Low­land Malt ver­wen­det wird. Mit die­ser Serie möch­te Dou­glas Laing zei­gen, wel­chen bedeu­ten­den Ein­fluss das Fass auf den Whis­ky haben kann.

Chris Leg­gat, Mana­ging Direc­tor, lei­te­te das Aus­wahl­ver­fah­ren für das Fass und sagte:

„Nach vie­len Ver­su­chen, Blind­ver­kos­tun­gen und sorg­fäl­ti­ger Pla­nung waren die für die­ses Expe­ri­ment aus­ge­wähl­ten Fäs­ser die per­fek­te Dar­stel­lung eines 5‑S­ter­ne-Cognac-Fas­ses. Wir haben es mit unse­rem Epi­cu­re­an Low­land Malt Whis­ky zusam­men­ge­bracht, um die­se limi­tier­te Auf­la­ge her­zu­stel­len: Eine ziem­lich auf­re­gen­de – sicher­lich aus­ge­zeich­ne­te – Ergän­zung der Familie.“

Cara Laing, Direk­to­rin für Whis­ky im Unter­neh­men ihrer Fami­lie, kom­men­tier­te dies:

„Wir sind wei­ter­hin bestrebt, die Welt des schot­ti­schen Whis­kys einem neu­en Publi­kum zu öff­nen und inno­va­ti­ve Erfah­run­gen anzu­bie­ten – unser Epi­cu­re­an Malt ist dafür am bes­ten geeig­net. Der Kern­aus­druck ist frisch und sprit­zig, aber sehr leicht im Stil, daher eig­net sich die Spi­ri­tuo­se außer­ge­wöhn­lich gut zum Expe­ri­men­tie­ren – sei es in Cock­tails oder auch mit ein­zig­ar­ti­gen Fas­sa­b­fül­lun­gen, wie bei die­ser jüngs­ten Veröffentlichung.“

Die nur zwei Sin­gle Casks die­ses spe­zi­el­len Mal­ts wei­sen durch die Ver­ede­lung in zwei spe­zi­ell aus­ge­wähl­ten fran­zö­si­schen Cognac-Fäs­sern einen über­ra­gen­den tro­pi­schen Stil mit Lit­schi, feu­ri­gem Ing­wer, San­del­holz und Kokos­nuss auf.

Ver­packt in einer Pre­mi­um-Tube wird The Epi­cu­re­an Cognac Finish Limi­ted Edi­ti­on vor­aus­sicht­lich zu einem Preis von 59,99 Bri­ti­schen Pfund (rund 70 €) in den Han­del kommen.

(Pres­se­mit­tei­lung, über­setzt und bearbeitet)

 

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.