News

Enthüllt: The Epicurean Wood Series No. 2


Douglas Laing & Co hat einen Cognac Finished Lowland Malt Scotch Whisky als Teil der The Epicurean Wood Series auf den Markt gebracht.

Nach dem 2019er Côte-Rôtie Cask Finish wird dieser jüngste Single Cask in der Epicurean’s Wood Series mit einem hohen Alkoholgehalt von 48% in Flaschen abgefüllt und ohne Chill-Filtration angeboten. Die 100% natürliche, goldene Farbe der Spirituose kommt vom mit Cognac gesättigten Single Cask, das für die Reifung des preisgekrönten Lowland Malt verwendet wird. Mit dieser Serie möchte Douglas Laing zeigen, welchen bedeutenden Einfluss das Fass auf den Whisky haben kann.

Chris Leggat, Managing Director, leitete das Auswahlverfahren für das Fass und sagte:

„Nach vielen Versuchen, Blindverkostungen und sorgfältiger Planung waren die für dieses Experiment ausgewählten Fässer die perfekte Darstellung eines 5-Sterne-Cognac-Fasses. Wir haben es mit unserem Epicurean Lowland Malt Whisky zusammengebracht, um diese limitierte Auflage herzustellen: Eine ziemlich aufregende – sicherlich ausgezeichnete – Ergänzung der Familie.“

Cara Laing, Direktorin für Whisky im Unternehmen ihrer Familie, kommentierte dies:

„Wir sind weiterhin bestrebt, die Welt des schottischen Whiskys einem neuen Publikum zu öffnen und innovative Erfahrungen anzubieten – unser Epicurean Malt ist dafür am besten geeignet. Der Kernausdruck ist frisch und spritzig, aber sehr leicht im Stil, daher eignet sich die Spirituose außergewöhnlich gut zum Experimentieren – sei es in Cocktails oder auch mit einzigartigen Fassabfüllungen, wie bei dieser jüngsten Veröffentlichung.“

Die nur zwei Single Casks dieses speziellen Malts weisen durch die Veredelung in zwei speziell ausgewählten französischen Cognac-Fässern einen überragenden tropischen Stil mit Litschi, feurigem Ingwer, Sandelholz und Kokosnuss auf.

Verpackt in einer Premium-Tube wird The Epicurean Cognac Finish Limited Edition voraussichtlich zu einem Preis von 59,99 Britischen Pfund (rund 70 €) in den Handel kommen.

(Pressemitteilung, übersetzt und bearbeitet)

 


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Enthüllt: The Epicurean Wood Series No. 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up