Media

Rezension und Verlosung: Schottischer Single Malt Whisky – Eine Entdeckungsreise von Bob Minnekeer

Bob Minnekeer Single Malt Whisky Cover

„Die uner­schöpf­li­che Viel­falt sei­ner Aro­men macht den Whis­ky seit Jahr­hun­der­ten zu einem Kult­ge­tränk für Genie­ßer und Samm­ler. Der aner­kann­te Whis­ky-Ken­ner Bob Min­nekeer ist durch Schott­land gereist, um die 18 bekann­tes­ten Destil­le­rien wie Bow­mo­re, Glen­fid­dich und Auchentoshan zu besu­chen. Dar­über hin­aus gibt Min­nekeer zahl­rei­che Tipps zu loh­nen­den Zie­len rund um die Destil­le­rien, die inmit­ten der natür­li­chen Schön­heit Schott­lands liegen. 

Jedes Kapi­tel ent­hält herr­li­che Foto­gra­fien des renom­mier­ten Foto­gra­fen Andrew Ver­schet­ze. Der Titel ist Bild­band, Nach­schla­ge­werk und Rei­se­füh­rer zugleich und bie­tet eine ein­zig­ar­ti­ge Ent­de­ckungs­rei­se in die Welt des Whis­kys, die für Ken­ner wie Neu­lin­ge glei­cher­ma­ßen inter­es­sant ist.“

Wie der Ver­lags­text schon erah­nen lässt, erhebt das Buch kei­nen Anspruch auf eine voll­stän­di­ge Vor­stel­lung der schot­ti­schen Whis­ky-Indus­trie. Es kon­zen­triert sich auf die gro­ßen und leicht besuch­ba­ren Destil­le­rien und stellt die­se Anhand vie­ler Detail­fo­tos vor. Vor­ne­weg gestellt ist eine aus­führ­li­che und stel­len­wei­se etwas lang­at­mig aus­ge­fal­le­ne Ein­füh­rung in die Whis­ky-Her­stel­lung, die eben­falls reich bebil­dert ist.

Die­se Dia­show benö­tigt JavaScript.

Was das Buch ein­zig­ar­tig macht, ist denn auch weni­ger der text­li­che Inhalt, son­dern die Fotos. Dabei hilft auch das enor­me For­mat des Wäl­zers, der mit 22,5 x 28,5 cm zwar nur etwas grö­ßer als DIN A4 ist, aber viel grö­ßer wirkt. Außer­dem kommt er mit 304 Sei­ten auf beacht­li­che 3,5 cm Höhe und 1,8 kg Gewicht. Das lässt viel Raum für die wirk­lich tol­len Fotos von Andrew Ver­schet­ze, der sein Hand­werk defi­ni­tiv ver­steht. Neben dem Inne­ren und Äuße­ren der Destil­le­rien kommt dabei auch die Land­schaft nicht zu kurz, so dass das Buch auch als Schott­land-Bild­band taugt, der Lust auf eine (der­zeit lei­der nicht mög­li­che) Rei­se macht. Das rela­ti­viert dann auch die immer­hin 45 €, die­se sind für ein Buch die­ses For­mats und mit Bil­dern die­ser Qua­li­tät angemessen.

Der Ver­lag hat mir net­ter­wei­se ein Rezen­si­ons­ex­em­plar zur Ver­fü­gung gestellt, das ich unter mei­nen Lesern ver­lo­sen möch­te. Wer es gewin­nen möch­te, hin­ter­lässt bit­te einen Kom­men­tar zu die­sem Arti­kel unter Anga­be der E‑Mail-Adres­se (ist nicht öffent­lich sicht­bar), unter denen ich am Sams­tag dem 27. Juni 2020 einen Gewin­ner aus­lo­se. Ich mel­de mich dann wegen der Ver­sand­adres­se. Die Kom­men­ta­re müs­sen erst von mir frei­ge­schal­tet wer­den – es kommt also nicht auf Schnel­lig­keit an ;)


8 Kommentare zu “Rezension und Verlosung: Schottischer Single Malt Whisky – Eine Entdeckungsreise von Bob Minnekeer

  1. Michael Radtke

    Das klingt span­nend.. da wäre ich doch ger­ne im Lostopf!
    Vie­len Dank für die Rezen­si­on und die Chan­ce auf das Buch 🙂
    Gruß,
    Michael

  2. Marius Gehrsitz

    Das Buch klingt ja wirk­lich interessant!

  3. Stefan Luft

    Zusam­men mit einem Dram wür­de ich ger­ne das Buch genießen! Dan­ke für dei­nen News­let­ter, Grüße aus Ber­lin, Stefan

  4. Pascal Payer

    Klingt nach einer super Vor­be­rei­tung für die geplan­te ers­te Rei­se nach Schottland!

  5. Thomas Stuhr

    tol­le Bil­der, das klingt span­nend .… wür­de ich gern drin blättern und in Erin­ne­run­gen schwel­gen Gruss Thomas

  6. Ronald Funck

    Gut gemach­te Pho­tos von unse­ren Lieb­lings­or­ten? Da bin ich gern dabei. Vie­len Dank für die­se Aktion!

  7. Uwe Hautmann

    Hi Jörg, ist schon mal ein span­nen­des Buch, und ich hätte schon gros­se Lust mich da durchzuschmökern. Mal schau­en ob das Glück mir hold ist.
    Vie­le Grüs­se Uwe

  8. Nach­dem sich hier nichts mehr tut, mache ich die Ver­lo­sung dicht und ver­kün­de den Gewin­ner: Pas­cal Payer. Ich mel­de mich per E‑Mail wegen der Versandadresse.

    Den ande­ren Teil­neh­mern vie­len Dank und die nächste Ver­lo­sung kommt bestimmt!

Kommentare sind geschlossen.