Lifestyle

Ente gut, alles gut? Badeenten mit Schottland-Bezug

Badeente Schottland Piper
Join the The Scotch Malt Whisky Society

And now for some­thing com­plet­ly dif­fe­rent … der­zeit kön­nen wir ja nicht nach Schott­land rei­sen und das wohl noch für län­ger, also holen wir uns doch etwas Schott­land-Fee­ling nach Hause.
Badeente Schottland Piper

Auf dem Rand mei­ner Bade­wan­ne steht schon län­ger eine Bade­en­te mit Dudel­sack und erin­nert mich bei jeder Benut­zung an das gelob­te Land. Dort wo sie her­kommt, gibt es noch zwei wei­te­re ähn­li­che Piper-Enten (oder Enten-Piper?) sowie eine kom­plett im Tar­tan-Mus­ter gehaltene.

Fasst man das The­ma etwas wei­ter und dehnt es auf Groß­bri­tan­ni­en aus, fin­den sich noch wei­te­re Enten, ob als Guar­di­an, Bee­fea­ter oder Boris John­son und vie­les mehr.

Die Bade­en­ten sind all­ge­mein ein dank­ba­res The­ma und auch als Geschen­ke zu Geburts­ta­gen, Hoch­zei­ten oder ähn­li­chen Gele­gen­hei­ten ger­ne gese­hen. Außer­dem blei­ben sie immer aktu­ell und es gibt sie sogar mit Mund­schutz 😉

Schaut doch mal rein bei duckshop.de!


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.