Media

The Amber Light – Ein Whisky-Roadmovie mit Dave Broom

The Amber Light

THE AMBER LIGHT ist ein Road­mo­vie im klas­si­schen Sin­ne – Dave Brooms Rei­se reicht von Glas­gow über Islay zur Spey­si­de und von Fife bis nach Edin­burgh. Immer beglei­tet von einem ful­mi­nan­ten Sound­track ver­schie­de­ner Bands und Musi­ker aus Schott­land, die den Zuschau­er mit­neh­men in die fas­zi­nie­ren­de Welt des schot­ti­schen Whis­kys. Ab 31.07.2020 auf DVD!


Beim Abspie­len des Vide­os wer­den von You­Tube Coo­kies gespeichert.

Dave Broom schreibt seit über 30 Jah­ren über sei­ne Lei­den­schaft Whis­ky und sei­ne Hei­mat Schott­land und hat u.a. den Best­sel­ler „DER WHISKYATLAS“ – erschie­nen im Hallwag/G&U‑Verlag – ver­fasst. Beglei­ten Sie ihn auf sei­ner Rei­se zu den Wur­zeln des Whis­kys und zu den weni­ger bekann­ten Tei­len der schot­ti­schen Whis­ky­kul­tur. Ob Musi­ker, Bren­ner, Alche­mis­ten, Schrift­stel­ler, Bau­ern, Künst­ler, Bar­kee­per, Schmugg­ler und Land­adel – sie alle spie­len eine Rol­le in der Geschich­te und Gegen­wart des „Was­ser des Lebens“. Die (Erfolgs-)Geschichte des Whis­kys mag viel­leicht ver­traut erschei­nen. Doch sie ist in Wirk­lich­keit nicht grad­li­nig, son­dern vol­ler Umwe­ge – so wie Schott­land selbst. Sie han­delt von Orten, von Per­sön­lich­kei­ten, von Poe­sie und von Gesang.

THE AMBER LIGHT erzählt die wah­re Geschich­te – fern­ab von bestimm­ten Mar­ken und Mythen. War­um stellt Schott­land über­haupt Whis­ky her? Wie hat sich Whis­ky zur uns heu­te bekann­ten Spi­ri­tuo­se ent­wi­ckelt? Wel­che Bedeu­tung und Ver­bin­dung hat Scotch mit Musik und Lite­ra­tur? Und wie sieht die Zukunft des Whis­kys aus? Über all die­se Aspek­te spricht Dave Broom mit wich­ti­gen Akteu­ren, dar­un­ter Ian Ran­kin (Autor der Rebus-Kri­mi­rei­he), Lord Elgin (Nach­fah­re von Robert the Bruce), Frank Mur­phy (Besit­zer der Whis­ky Bar The Pot Still, Glas­gow), Geor­gie Craw­ford (Distil­le­ry-Mana­ger, ehe­mals Lag­a­vu­lin, jetzt Port Ellen Distillery).

„Eine wär­men­de Erzäh­lung über das flüs­si­ge Gold.“ The Guardian

poly­band ver­öf­fent­licht THE AMBER LIGHT am 31. Juli 2020 zunächst exklu­siv für den Spi­ri­tuo­sen-Fach­han­del auf DVD. Die exklu­si­ve limi­ted Edi­ti­on umfasst die DVD-Box mit Wen­de­co­ver, Art­work-Film­pos­ter der schot­ti­schen Künst­le­rin Kat­ie Guthrie und ein umfang­rei­ches und infor­ma­ti­ves Book­let. Eine Stan­dard-Edi­ti­on ist zu einem spä­te­ren Zeit­punkt geplant.

(Pres­se­mit­tei­lung)

Hin­weis: Der Arti­kel ent­hält Affi­lia­te-Links. Mit einem Kauf unter­stützt Ihr die Arbeit des Whiskyfanblogs.