News

Neu: Black Rock Batch 8 – Irish Single Grain Whiskey

Die nächste Abfüllung aus der Black Rock Serie ist da. Wieder kein Whiskey, der den Standards ähnelt und den Charakter einer Destillerie besonders hervorbringt. Dieser Whiskey beweist wieder, dass irischer Whiskey nicht immer sanft und mild ist und mit Komplexität und Charakter überzeugen kann.

Diese Abfüllung hat dazu noch einen besonderen Hintergrund: Anfang des Jahres mussten wir uns von unserem guten Freund und langjährigen Wegbegleiter Thomas Hermann verabschieden. Er verstarb plötzlich an den Folgen eines Herzinfarktes. Tom war immer mit Herzblut bei der Sache und nie einem gutem Whiskey abgeneigt. Ganz besonders am Herzen lagen ihm gute Grain Whiskeys und von den irischen Grains war er immer wieder positiv überrascht. Wir widmen Tom diesen Black Rock Batch 8 und werden einen Großteil des Erlöses in seinem Namen an die Deutsche Herzstiftung spenden.

Für den Black Rock Batch 8 haben wir einen 13 Jahre alten Grain Whiskey gewählt, der die volle Zeit in einem first-fill Bourbonfass reifte.

Der Whiskey wurde nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert und jede Flasche ist einzeln nummeriert.

Tasting Note:

  • Aroma: Creme Brulée, reifer Pfirsich, geröstete Mandeln
  • Geschmack: ölig, Creme Brulée, geröstetes Holz, gebrannte Mandeln
  • Nachklang: langanhaltend mit Röstaromen

UVP: 69,90 €

(Pressemitteilung)

Mein Kommentar dazu:

Thomas Hermann alias SanctTom und Betreiber des „The Whisky Sanctuary“ in Brackenheim war auch für mich ein guter Freund und sein früher Tod mit nur 49 Jahren hat mich schwer getroffen. Auch ich mag Single Grain Whisk(e)ys sehr gerne und ich würde mich freuen, wenn Ihr eine Flasche kauft und einen Dram auf ihn trinkt oder einfach so eine Spende an die Deutsche Herzstiftung hinterlasst. Passt auf Euch auf und denkt immer daran: Das Leben ist zu kurz für schlechten Whisky, aber manchmal leider auch zu kurz für den vielen guten Whisky.


0 Kommentare zu “Neu: Black Rock Batch 8 – Irish Single Grain Whiskey

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up