News

Neu: Black Rock Batch 8 – Irish Single Grain Whiskey


Die nächs­te Abfül­lung aus der Black Rock Serie ist da. Wie­der kein Whis­key, der den Stan­dards ähnelt und den Cha­rak­ter einer Destil­le­rie beson­ders her­vor­bringt. Die­ser Whis­key beweist wie­der, dass iri­scher Whis­key nicht immer sanft und mild ist und mit Kom­ple­xi­tät und Cha­rak­ter über­zeu­gen kann.

Die­se Abfül­lung hat dazu noch einen beson­de­ren Hin­ter­grund: Anfang des Jah­res muss­ten wir uns von unse­rem guten Freund und lang­jäh­ri­gen Weg­be­glei­ter Tho­mas Her­mann ver­ab­schie­den. Er ver­starb plötz­lich an den Fol­gen eines Herz­in­fark­tes. Tom war immer mit Herz­blut bei der Sache und nie einem gutem Whis­key abge­neigt. Ganz beson­ders am Her­zen lagen ihm gute Grain Whis­keys und von den iri­schen Grains war er immer wie­der posi­tiv über­rascht. Wir wid­men Tom die­sen Black Rock Batch 8 und wer­den einen Groß­teil des Erlö­ses in sei­nem Namen an die Deut­sche Herz­stif­tung spen­den.

Für den Black Rock Batch 8 haben wir einen 13 Jah­re alten Grain Whis­key gewählt, der die vol­le Zeit in einem first-fill Bour­bon­fass reifte.

Der Whis­key wur­de nicht gefärbt, nicht kühl­ge­fil­tert und jede Fla­sche ist ein­zeln nummeriert.

Tasting Note:

  • Aro­ma: Creme Bru­lée, rei­fer Pfir­sich, gerös­te­te Mandeln
  • Geschmack: ölig, Creme Bru­lée, gerös­te­tes Holz, gebrann­te Mandeln
  • Nach­klang: lang­an­hal­tend mit Röstaromen

UVP: 69,90 €

(Pres­se­mit­tei­lung)

Mein Kommentar dazu:

Tho­mas Her­mann ali­as Sanct­Tom und Betrei­ber des „The Whis­ky Sanc­tua­ry“ in Bra­cken­heim war auch für mich ein guter Freund und sein frü­her Tod mit nur 49 Jah­ren hat mich schwer getrof­fen. Auch ich mag Sin­gle Grain Whisk(e)ys sehr ger­ne und ich wür­de mich freu­en, wenn Ihr eine Fla­sche kauft und einen Dram auf ihn trinkt oder ein­fach so eine Spen­de an die Deut­sche Herz­stif­tung hin­ter­lasst. Passt auf Euch auf und denkt immer dar­an: Das Leben ist zu kurz für schlech­ten Whis­ky, aber manch­mal lei­der auch zu kurz für den vie­len guten Whisky.