News

Schlumberger bietet „Whisky around the world“ und stärkt seinen Vertrieb mit Thomas Plaue, „Keeper of the Quaich“

Thomas Plaue Keeper of the Quaich

Die Schlum­ber­ger Ver­triebs­ge­sell­schaft hat ihr Whis­ky-Port­fo­lio in den letz­ten Mona­ten kon­se­quent ver­grö­ßert. Seit Okto­ber 2020 wur­den drei wei­te­re Destil­len (Hinch aus Nord­ir­land, Filey Bay aus York­shire und Finch von der Schwä­bi­schen Alb) sowie die neu­en Pro­dukt­li­ni­en Old Perth und Mac-Tal­la Islay Sin­gle Malt aus dem Hau­se Mor­ri­son Scotch Whis­ky Distil­lers zusätz­lich in den deutsch­land­wei­ten Ver­trieb über­nom­men. Damit bie­tet das Whis­ky-Sor­ti­ment von Schlum­ber­ger aktu­ell Pro­duk­te aus elf Destil­len aus acht Län­dern. In die­sem Zusam­men­hang ver­stärkt Schlum­ber­ger jetzt auch die Man­power im Ver­trieb: Ab dem 1. April 2021 wird Tho­mas Plaue das Whis­ky-Team als Verkaufsleiter/Brand Mana­ger Spi­ri­tuo­se unter­stüt­zen. Der 44-Jäh­ri­ge war in den letz­ten acht Jah­ren in ver­schie­de­nen füh­ren­den Posi­tio­nen zum The­ma Whis­ky bei Dia­geo tätig.

Tho­mas Plaue ist einer der weni­gen Deut­schen, die in den erle­se­nen Kreis der „Kee­pers of the Quaich“ auf­ge­nom­men wur­den. Damit hat Schlum­ber­ger mit Andrea Camin­ne­ci und Tho­mas Plaue gleich zwei Mit­ar­bei­ter, die auf­grund ihres beson­de­ren Enga­ge­ments für den schot­ti­schen Whis­ky die­sen beson­de­ren Titel führen.

„Wir ver­fol­gen auch im Bereich Whis­ky unse­re Stra­te­gie für noch mehr Qua­li­tät im Sor­ti­ment wei­ter und freu­en uns sehr, dass wir mit Tho­mas Plaue einen Fach­mann der Extra­klas­se dazu­ge­win­nen kön­nen. So kön­nen wir unse­ren Kun­den nicht nur ein qua­li­ta­tiv gutes Sor­ti­ment, son­dern auch eine fach­lich kom­pe­ten­te Bera­tung bie­ten“, so Rudolf Kni­cken­berg, CEO der Schlum­ber­ger Vertriebsgesellschaft.

(Pres­se­mit­tei­lung)