News

War of the Peat VIII von whic: Ardmore 2010/2020 10 Jahre Sherry Butt Finish

Ardmore 2010 10 Jahre Sherry Butt Finish

Vanilleflut mit Ascheregen

Ardmore 2010 10 Jahre Sherry Butt FinishMit der ach­ten Epi­so­de ihrer Whis­ky­se­rie The War of the Peat geht die torf­rau­chi­ge Saga von whic wei­ter. Dies­mal ver­schlägt es die Aro­men-Inva­so­ren in die High­lands – sie haben Ard­mo­re ins Visier genom­men. Hier war­tet ein Sin­gle Malt Whis­ky, der 10 Jah­re sei­nen span­nen­den Aro­men-Angriff auf Ihre Sin­ne vor­be­rei­ten konn­te. Die Nach­rei­fung im Refill Sher­ry Butt bringt zwar kaf­fee­sü­ße Sherr­ya­ro­men mit sich, doch die rau­chi­ge Torf-Atta­cke lässt nicht lang auf sich war­ten. Mit einer Geschmacks­ex­plo­si­on von 62,7% Vol. schlägt er zu. Auf die Geschüt­ze des guten Geschmacks kön­nen Sie sich trotz die­ser toughen Eck­da­ten selbst­ver­ständ­lich ver­las­sen: Bei die­sem Whis­ky gibt es kei­ne Kühl­fil­te­rung, natür­li­che Far­be und Fass­stär­ke. Sichern Sie sich schnell eine der 706 Fla­schen.

„Dunk­ler Holz­rauch und cre­mi­ge Vanil­le flu­ten die Sin­ne. Hel­le Frucht­aro­men ver­bin­den sich mit sal­zi­gem Lakritz und Honig. Süße baut sich mit fri­scher Ing­wer­schär­fe auf, bis der Trop­fen am hin­te­ren Gau­men explo­diert. Süßer Espres­so und fei­ner Asche­re­gen wer­den von küh­lem Men­thol schließ­lich ver­drängt. Zurück blei­ben Honig und Kaffee.“
– Arne Wesche, Geschäfts­füh­rer whic GmbH

Die Serie The War of the Peat

Die­ser Ard­mo­re wur­de von Signa­to­ry für whics The War of the Peat Serie abge­füllt. Er ist der ach­te Teil einer 13-tei­li­gen Saga von Torf und Rauch. Dafür kom­men die Whis­kys num­me­riert in schwar­zen Tuben und sind von außen genau­so kunst­voll wie die Hand­werks­kunst, die für die Her­stel­lung des Inhalts nötig war. Auf Käl­te­fil­tra­ti­on und Farb­stof­fe wird natür­lich ver­zich­tet. Für die Labels wähl­te whic Dar­stel­lun­gen von den Inva­so­ren aus dem H.G. Wells Roman „Der Krieg der Wel­ten“. So wird aus The War of the Worlds nun The War of the Peat. Ein mar­kan­tes Design für mar­kan­te Tropfen.

(Pres­se­mit­tei­lung)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennen gelernt sowie viele Destillerien besucht. Seit 2002 betreibt er die WHISKYFANPAGE.DE, seit 2006 dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “War of the Peat VIII von whic: Ardmore 2010/2020 10 Jahre Sherry Butt Finish

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up