Events News

Munich Whisky Market auf der FOOD & LIFE vom 01. bis 05. Dezember 2021

Munich Lounge Halle C3 St. Kilian Whisky made in Germany

Vom 01. bis 05. Dezem­ber 2021 lädt die FOOD & LIFE zu Deutsch­lands größ­tem Treff­punkt für Essen, Trin­ken und Genie­ßen auf dem Mes­se­ge­län­de Mün­chen ein. Im Bereich „FOOD.Start.ups“ sorgt die Grün­der­sze­ne für außer­ge­wöhn­li­che Geschmacks­er­leb­nis­se. Neu in die­sem Jahr: Das Start-up-Pro­dukt, das das Mes­se­pu­bli­kum am meis­ten begeis­tert, erhält den FOOD & LIFE NEWCOMER AWARD.

Food & Life Essen (c) GHM
C3.571 Pfef­fer­braut; Die Manu­fak­tur „Pfef­fer­braut“ ver­edelt Sal­ze mit rein natür­li­chen Kom­po­nen­ten, um Farb­spie­le und Düf­te zu kom­po­nie­ren. Das „Ein­horn­salz“ zum Bei­spiel besteht aus Hibis­kus- und Oran­gen­blü­ten, was sei­ne außer­ge­wöhn­li­che Far­be ausmacht.

Heim­vor­teil für baye­ri­sche Foo­dies: Vom 01. bis 05. Dezem­ber 2021 ist die FOOD & LIFE auf dem Mes­se­ge­län­de Mün­chen erneut ver­läss­li­cher Treff­punkt für Essen, Trin­ken und Genie­ßen. Ganz im Zei­chen der aktu­el­len Ernäh­rungs­trends unter­streicht die Mes­se die Bedeu­tung von regio­nal her­ge­stell­ten Lebens­mit­teln. Hier spie­len Pro­duk­te aus hei­mi­schen Zuta­ten und regio­na­les Super­food die Haupt­rol­len. Sie wer­den von tra­di­tio­nel­len Manu­fak­tu­ren und ideen­rei­chen Start-ups pro­du­ziert, die Infor­ma­tio­nen zur Her­stel­lung ihrer Erzeug­nis­se und zu den ver­wen­de­ten Zuta­ten geben. „Die FOOD & LIFE lebt vom direk­ten Aus­tausch mit den Her­stel­len­den, vom Sehen, Rie­chen und Ent­de­cken neu­er Köst­lich­kei­ten“, sagt Clau­dia Weid­ner, Lei­te­rin der Mes­se. „Bei die­sen erleb­nis­rei­chen Begeg­nun­gen in der Mes­se­hal­le bekom­men die Pro­duk­te eine Geschich­te mit per­sön­li­chem Bezug.“

Neu: New­co­mer Award für Food-Start-ups

Münch­ner Dat­tel-Pra­li­nen mit knusp­ri­gen Fül­lun­gen, ein Köl­ner Gin-Rosé aus Him­bee­ren, Blau­bee­ren und Erd­bee­ren, Bio-Back­mi­schun­gen für Kin­ders­nacks oder ein fer­men­tier­ter Flüs­sig­teig aus der Fla­sche für Pfan­nen­ge­rich­te: Wer im Bereich „FOOD.Start.ups“ der FOOD & LIFE schlen­dert, bekommt einen guten Ein­druck von den aktu­el­len Food-Trends und Markt­neu­hei­ten. Beson­de­res High­light in die­sem Jahr: Das Start-up-Pro­dukt, das das Mes­se­pu­bli­kum am meis­ten begeis­tert, erhält den FOOD & LIFE NEWCOMER AWARD. Gemein­sam mit dem Koope­ra­ti­ons­part­ner Start­in­Food wird der Preis am Mes­se­sams­tag ver­lie­hen. Erst­ma­lig kön­nen die Mes­se­be­su­cher für ihren Favo­ri­ten abstim­men und eines von zehn Pro­bier­pa­ke­ten gewinnen.

Die Regi­on auf dem Teller

Kochen mit Ali Güngörmüs auf der Food&life
Kochen mit Ali Güngör­müs auf der Food&life

Büh­ne frei für Bay­erns Pro­mi-Köche: Bob­by Bräu­er, Toh­ru Naka­mu­ra, Shane McMa­hon, Ali Güngör­müş und Hans Jörg Bach­mei­er haben bereits zuge­sagt und wer­den sich auf der Koch­büh­ne der FOOD & LIFE prä­sen­tie­ren. Was sie ver­bin­det? Die Lie­be zu sai­so­na­len und regio­na­len Zuta­ten, die ihre Koch­küns­te so ein­zig­ar­tig machen. Bei den Koch­shows las­sen sich die Köche über die Schul­ter schau­en, geben den einen oder ande­ren Zube­rei­tungs­tipp mit und ver­ra­ten dabei, wie die Gerich­te ganz leicht gelin­gen. Eben­falls im Zei­chen regio­na­ler Genüs­se prä­sen­tiert das baye­ri­sche Land­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um die Erzeug­nis­se von aus­ge­wähl­ten Betrie­ben aus dem Frei­staat auf einer gro­ßen Gemein­schafts­be­tei­li­gung. Zudem wird Staats­mi­nis­te­rin Michae­la Kani­ber als Schirm­her­rin der FOOD & LIFE die Mes­se am 01. Dezem­ber 2021 offi­zi­ell eröffnen.

„Männersache(n)!“ und Munich Whis­ky Market

Munich Lounge Halle C3 St. Kilian Whisky made in Germany
MUNICH WHISK(E)Y MARKET Inter­na­tio­na­le Top-Aus­stel­ler prä­sen­tie­ren aus­ge­wähl­te edle Whis­kys. Munich Lounge, Hal­le C3; Hier St. Kili­an-Whis­ky – made in Germany

Eine wei­te­re Neu­heit in die­sem Jahr ist die The­men­flä­che „Männersache(n)!“, die im Über­gang der par­al­lel statt­fin­den­den Heim+Handwerk zur FOOD & LIFE zu fin­den ist. Hier gibt es ver­schie­de­ne Pro­duk­te, für die sich ins­be­son­de­re Män­ner inter­es­sie­ren aber natür­lich von allen gekauft, genutzt oder ver­schenkt wer­den kön­nen. Dazu gehö­ren lokal her­ge­stell­tee Craft-Bie­re, Gin aus Bay­ern und vor allem vie­le neue Spe­zia­li­tä­ten rund ums Gril­len. In direk­ter Nach­bar­schaft der The­men­flä­che ist der Munich Whis­ky Mar­ket (MWM) beher­bergt, mit einem Ange­bot von über 80 Whis­ky­sor­ten, beglei­tet von fach­kom­pe­ten­ter Bera­tung und iri­schen Spe­zia­li­tä­ten. Die gan­ze Viel­falt des MWM – vom Sin­gle Malt bis zum Bour­bon, von fruch­tig bis rau­chig – lässt sich tra­di­tio­nell am Wochen­en­de, vom 04. bis 05. Dezem­ber 2021 genießen.

Schlem­mern und Ein­rich­ten mit allen Sinnen

Auf der Heim+Handwerk wer­den indi­vi­du­el­le Wohn­träu­me erfüllt. In fünf Mes­se­hal­len inspi­riert Süd­deutsch­lands größ­te Mes­se zum Woh­nen und Ein­rich­ten mit viel­fäl­ti­gen Ein­rich­tungs­lö­sun­gen. Die FOOD & LIFE und Heim+Handwerk fin­den vom 01. bis 05. Dezem­ber 2021 auf dem Mes­se­ge­län­de Mün­chen statt. Um den Mes­se­be­such für alle sicher zu gestal­ten, ist der Zugang zum Mes­se­ge­län­de nur getes­te­ten, geimpf­ten oder gene­se­nen Per­so­nen mög­lich (Nach­weis erfor­der­lich). Die Regis­trie­rung erfolgt vor­ab beim Kauf des Tickets. Die­se sind dar­um ab Okto­ber aus­schließ­lich online erhält­lich: www.food-life.de/ticket.

(Pres­se­mit­tei­lung)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Munich Whisky Market auf der FOOD & LIFE vom 01. bis 05. Dezember 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.