News Notes

Morrison Scotch Whisky Distillers erweitern ihre Old Perth Linie um zwei lange gereifte Qualitäten

Old Perth Range
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Old Perth Vin­ta­ge 1996 und Old Perth 12 Years Old sind ab sofort über die Schlum­ber­ger Ver­triebs­ge­sell­schaft erhältlich

Mor­ri­son Scotch Whis­ky Distil­lers, ver­ant­wort­lich für die Old Perth Blen­ded Malt Scotch Whis­kys, haben zwei neue gereif­te Qua­li­tä­ten gelauncht. Einst von Gast­wir­ten und Hote­liers als einer der bes­ten Blends ange­se­hen, war Old Perth weit­ge­hend in Ver­ges­sen­heit gera­ten, bis die Fami­lie Mor­ri­son die Mar­ke wie­der zum Leben erweckt hat. Nun wur­de das Sor­ti­ment, das Anfang 2021 einem Face­lift unter­zo­gen wur­de, um Old Perth 12 Years Old und Old Perth Vin­ta­ge 1996 erwei­tert, letz­te­rer ist der ers­te einer neu­en Rei­he von jähr­li­chen, limi­tier­ten Jahrgangs-Releases.

Old Perth Range

„Die 12 Years Old und Vin­ta­ge Old Perth Relea­ses bie­ten Whis­ky-Fans ein neu­es Erleb­nis und zei­gen die zusätz­li­che Tie­fe und Kom­ple­xi­tät, die erreicht wer­den kann, wenn groß­ar­ti­ge Sin­gle Mal­ts ver­blen­det wer­den, um etwas noch Beson­de­res zu schaf­fen“, so Niel Hen­drik­sz, Sales Direc­tor bei Mor­ri­son Scotch Whis­ky Distillers.

Die bei­den neu­en Whis­kys wer­den in Deutsch­land ab sofort über die Schlum­ber­ger Ver­triebs­ge­sell­schaft distribuiert.

Old Perth 12 Jahre mit KartonOld Perth 12 Years Old

Old Perth 12 Years Old ist nicht kühl gefil­tert, ohne Zusatz von Farb­stof­fen und wur­de aus­schließ­lich in einer Kom­bi­na­ti­on aus PX- und Olo­ro­so-Sher­ry­fäs­sern gereift. Für die­se Abfül­lung wur­den erle­se­ne Spey­si­de Sin­gle Malt Whis­ky selek­tiert, die alle 12 Jah­re oder län­ger reiften.

Verkostungsnotiz:

  • Nase: Sher­ry, süße gedüns­te­te Früch­te und sanf­te Gewürze
  • Geschmack: Reich­hal­tig und kom­plex mit wür­zi­ger Oran­gen­mar­me­la­de und Ingwer
  • Finish: Lang mit Noten von Früch­te­kom­pott und anhal­ten­den Gewürzen
  • Alko­hol­ge­halt: 46 % vol
  • UVP: 49,99 €

Old Perth Vintage mit KartonOld Perth Vintage

Old Perth Vin­ta­ge ist der ers­te in der Rei­he von limi­tier­ten Vin­ta­ge Relea­ses, bei denen jeder Whis­ky eine Jahr­gangs­nen­nung haben wird. Die­se Abfül­lun­gen wer­den auf eine klei­ne Anzahl von Fla­schen beschränkt sein – die­se ers­te Abfül­lung ist limi­tiert auf ledig­lich 936 Fla­schen. Für die­ses Release wur­den spe­zi­ell aus­ge­wähl­te Sher­ry-gereif­te Sin­gle Malt Whis­kys ver­blen­det, die alle im Jahr 1996 destil­liert wur­den. Im Gegen­satz zum Old Perth Kern­sor­ti­ment, das aus­schließ­lich Spey­si­de Whis­ky ver­wen­det, ent­hält Old Perth Vin­ta­ge 1996 Whis­kys aus ande­ren Regio­nen, dar­un­ter ein iko­ni­scher Islay Malt, der eine beson­de­re Ver­bin­dung zur Fami­lie Mor­ri­son hat.

Verkostungsnotiz:

  • Nase: Getrock­ne­te Früch­te, sanf­te Gewür­ze und ein Hauch von Tabak
  • Geschmack: Kraft­voll, reich und doch aus­ge­wo­gen, mit Noten von gedüns­te­ten Früch­ten und Torfrauch
  • Finish: Dunk­le Früch­te am Gau­men mit einem sanf­ten lan­gen rau­chi­gen Unterton
  • Alko­hol­ge­halt: 55,8 %
  • UVP: 219,00 €

(Pres­se­mit­tei­lung)


0 Kommentare zu “Morrison Scotch Whisky Distillers erweitern ihre Old Perth Linie um zwei lange gereifte Qualitäten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.