News

Laphroaig Ian Hunter Book 3 Edition 2021

Laphroaig Ian Hunter Book 3
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Mit einem über 33 Jah­re gereif­ten Sin­gle Malt präsentiert die schot­ti­sche Destil­le­rie Laphro­aig den drit­ten Teil ihrer erfolg­rei­chen Ian Hun­ter-Serie. Die streng limi­tier­te exklu­si­ve Samm­ler­edi­ti­on erzählt in fünf jährlich erschei­nen­den Tei­len die beein­dru­cken­de Geschich­te von Ian Hun­ter, dem letz­ten Besit­zer der Laphro­aig Destil­le­rie, der noch der Gründerfamilie Johns­ton ent­stamm­te. Eine cha­rak­ter­star­ke Persönlichkeit, die ein ein­zig­ar­ti­ges Vermächtnis hin­ter­ließ und die Destil­le­rie maß­geb­lich prägte. Lie­be­voll gestal­tet im Stil eines hoch­wer­ti­gen Buches, beinhal­tet jede Aus­ga­be einen her­aus­ra­gen­den Laphro­aig Sin­gle Malt sowie ein wei­te­res Kapi­tel aus dem Leben und Wir­ken von Ian Hun­ter. Mit einem außergewöhnlichen 33-jährigen Laphro­aig Vin­ta­ge 1987 Sin­gle Malt, gereift in ex-Bourbon-Fässern, ehrt der drit­te Band Ian Hun­ter als Beschützer der Quel­le und ihres ein­zig­ar­ti­gen Was­sers, das Laphro­aig sei­nen unnach­ahm­li­chen Geschmack verleiht.

Laphroaig Ian Hunter Book 3

The Ian Hunter Book 3: „Source Protector“

Weich, tor­fig und nicht mine­ra­li­siert – das Was­ser des Flus­ses Kil­bri­de hat für Laphro­aig eine ganz beson­de­re Bedeu­tung. Hier, inmit­ten einer schrof­fen, natur­be­las­se­nen, wunderschönen Sumpf­land­schaft auf der Insel Islay, ent­schie­den sich die Johnston-Brüder vor über 200 Jah­ren, Whis­ky her­zu­stel­len. Die Kraft des Kil­bri­de trieb die Wasserräder der Destil­le­rie an, und sein beson­de­res stark säurehaltiges, nicht mine­ra­li­sier­tes Was­ser erwies sich als essen­zi­ell für den Geschmack des Whis­kys. Als ande­re Bren­ne­rei­en Laphro­aig das begehr­te Was­ser strei­tig machen woll­ten, indem sie den Fluss umlei­te­ten, erstritt sich Ian Hun­ter das Recht, einen Damm samt Stau­see am Kil­bri­de zu errich­ten, um so eine der wich­tigs­ten Res­sour­cen für sei­ne Destil­le­rie zu sichern: die Wasserquelle.

Ein einmaliger torfiger Single Malt – voll ausgereift in Ex-Bourbon-Fässern

Der exklu­si­ve Band 3 der Ian Hun­ter Sto­ry ist ein 33-jähriger Laphro­aig Vin­ta­ge 1987. Der nicht kühlfiltrierte Sin­gle Malt ver­dankt sein beson­de­res Aro­ma der Rei­fung in ehe­ma­li­gen Bourbon-Fässern. Hier zeigt sich der prägende Ein­fluss von Ian Hun­ter, denn er hat­te sei­ner­zeit die revolutionäre Idee, Laphro­aig Whis­ky in ehe­ma­li­gen Bourbon-Fässern aus ame­ri­ka­ni­scher Weiß­ei­che rei­fen zu las­sen und dadurch den Geschmack des Whis­kys zu ver­fei­nern. Die welt­weit streng limi­tier­te Abfüllung besticht durch eine Viel­falt kom­ple­xer Aro­ma­no­ten, bei denen doch stets der kla­re Laphro­aig Cha­rak­ter voll zur Gel­tung kommt.

Tasting Notes:

  • FARBE: Bern­stein­far­be­nes tie­fes Gold.
  • AROMA: Rau­chig und kräutrig, mit Noten von „Ams­ter­da­mer Pfei­fen­ta­bak“, Euka­lyp­tus, Min­ze, fri­schem Heu, einem Hauch von Jas­min, aber auch Herbstblättern und tro­cke­nen Blu­men, zusam­men mit süßen Noten von Vanil­le, Ahorn­si­rup, Tof­fee, Kan­dis­zu­cker, Honig und schwar­zem Pfeffer.
  • GESCHMACK: Tor­fig und süß, gegrill­ter und honig­gla­sier­ter Rauch­schin­ken mit süß‑würziger Mari­na­de, ein­her­ge­hend mit säuerlich-fruchtigen Noten von Zitro­ne und Lit­schi, einem Hauch von Jod, Zedern­holz, erdig-flo­ra­len Noten und der Süße von Bon­bons und Toffee.
  • NACHKLANG: Blu­mig und aschig mit ver­wei­len­dem Holz­rauch. REIFUNG: 33 Jah­re in ehe­ma­li­gen Bourbon-Fässern, nicht kühlfiltriert.
  • ALKOHOLGEHALT: 49,9 %

Laphro­aig Ian Hun­ter „Book 3“ (0,7 l) – in limi­tier­ter Auf­la­ge bei ausgewählten Einzelhändlern und im Online­shop unter www.laphroaig.com erhältlich. „Book 4“ wird 2022 auf den Markt kommen.

Über Laphroaig

Laphro­aig (gälisch für „brei­tes Tal in der Bucht“) zählt zu den tra­di­ti­ons­reichs­ten Whis­ky-Mar­ken. Die 1815 auf der schot­ti­schen Insel Islay („eye-la“) gegründete Destil­le­rie fei­ert bis heu­te ihr jahr­hun­der­te­al­tes Erbe. Hier wird das Gers­ten­malz über Torf­feu­er getrock­net, was die­sem Whis­ky sein außergewöhnlich rei­ches, inten­siv tor­fi­ges Aro­ma ver­leiht. Das beson­de­re Torf­moor der Insel mit sei­nem rei­chen Anteil an Torf­moos sowie das mil­de Kli­ma, die erst­klas- sige Gers­te und das wei­che Was­ser Islays tra­gen in Ver­bin­dung mit dem Wis­sen der Mas­ter Distil­ler zum ein­ma­li­gen Geschmack des Laphro­aig Sin­gle Malt bei. 1994 wur­de Laphro­aig zum wali­si­schen Hof­lie­fe­ran­ten ernannt, seit­her ziert das königliche Wap­pen jedes Laphro­aig Eti­kett. Die Mar­ke Laphro­aig gehört zum Port­fo­lio der Beam Sun­to­ry Inc.

(Pres­se­mit­tei­lung)


0 Kommentare zu “Laphroaig Ian Hunter Book 3 Edition 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.