News

New York Spirits Competition: Glendalough ist Irische Distillery des Jahres

Irish Distillery of the year

If you can make it there, you’ll make it anywhere

Glendalough Gold RushDie Glenda­lough Distil­le­ry über­zeugt bei der dies­jäh­ri­gen New York Spi­rits Com­pe­ti­ti­on. Zwei Whis­keys der iri­schen Bren­ne­rei wur­den mit Dou­ble Gold prä­miert, ein Gin mit der Goldmedaille.

Die Dou­ble Gold­me­dail­le gewann einer­seits der Klas­si­ker von Glenda­lough, Dou­ble Bar­rel Sin­gle Grain Whis­key. Ande­rer­seits erhielt auch eine Neu­ab­fül­lung die­se Prä­mie­rung, der erst die­ses Jahr ein­ge­führ­te 7jährige Sin­gle Malt mit Mizu­n­a­ra Cask Finish, wel­cher bereits in San Fran­cis­co eine Dou­ble Gold Aus­zeich­nung erhielt. Neben den exzel­len­ten Whis­key-Bewer­tun­gen über­zeug­te auch Glenda­lough Rose Gin die Jury und erhielt eine Goldmedaille.

Irish Distillery of the yearDie­ser Gold­re­gen wird noch gekrönt mit dem Titel „Irish Distil­le­ry of the Year“, den die Spi­ri­tuo­sen-Exper­ten an die Glenda­lough Distil­le­ry ver­ge­ben haben. Ein wah­rer Grund zu fei­ern für die Bren­ne­rei in den Wick­low Mountains.

Seit 2010 wird die jähr­lich statt­fin­den­de New York Inter­na­tio­nal Spi­rits Com­pe­ti­ti­on in der Metro­po­le durch­ge­führt. Per Blind­ver­kos­tung beur­teilt die Jury aus Spi­ri­tuo­sen-Exper­ten die ein­ge­reich­ten Abfül­lun­gen. 2022 nah­men über 1400 Spi­ri­tuo­sen aus 39 Län­dern an der renom­mier­ten Ver­kos­tung teil.

Eine Dou­ble Gold Prä­mie­rung muss ein­stim­mig durch alle Jury-Mit­glie­der erfol­gen und ist somit umso wert­vol­ler. Der Wett­be­werb selbst bezeich­net die Dou­ble Gold Gewin­ner als „Phe­no­me­nal Product“.

Wir gra­tu­lie­ren Glenda­lough zu die­sem phä­no­me­na­len Erfolg in New York und freu­en uns bereits auf wei­te­re groß­ar­ti­ge Neu­ig­kei­ten der Iri­schen Destil­le­rie des Jahres.

(Pres­se­mit­tei­lung)