News

BenRiach The Sixteen kehrt zurück

BenRiach The Sixteen

Die krea­ti­ve Spey­si­de-Destil­le­rie Ben­riach hat mit der Rück­kehr von Ben­riach The Six­teen das „feh­len­de Stück“ ihres geschmacks­in­ten­si­ven Port­fo­li­os an Sin­gle Mal­ts enthüllt.

BenRiach The SixteenDie in drei Fäs­sern gereif­te Spi­ri­tuo­se besteht aus einer erneu­er­ten Rezep­tur des iko­ni­schen Aus­drucks, der frü­her einer der am meis­ten aus­ge­zeich­ne­ten Sin­gle Mal­ts von Ben­riach war und eine Rei­he von Bran­chen­aus­zeich­nun­gen gewann, dar­un­ter Best Spey­si­de Sin­gle Malt bei den World Whis­ky Awards 2015.

Der seit 2016 aus dem Port­fo­lio ver­schwun­de­ne Whis­ky schließt die Lücke zwi­schen den zwölf und ein­und­zwan­zig Jah­re alten Mal­ts. Das gesam­te Ben­riach-Port­fo­lio, das für sei­ne lang­jäh­ri­ge Tra­di­ti­on der Destil­la­ti­on von klas­si­schem, getorf­tem und drei­fach destil­lier­tem Whis­ky und ein umfang­rei­ches eklek­ti­sches Fass­in­ven­tar aus der gan­zen Welt bekannt ist, wur­de von Mas­ter Blen­der Rachel Bar­rie und ihrem Team kunst­voll gestaltet.

Rachel Bar­rie, Mas­ter Blen­der für Ben­riach, sagte:

„Die Rück­kehr von Ben­riach The Six­teen ist ein ganz beson­de­rer Moment für die Bren­ne­rei, da es sich um eine unse­rer wert­volls­ten Abfül­lun­gen handelt.“

„Unser typi­scher Spey­si­de-Stil erblüht im Alter von zehn Jah­ren und gewinnt mit sech­zehn Jah­ren an Tie­fe und rei­che­ren Schich­ten von Obst­baum­frucht­cha­rak­ter. Unse­re Haupt­ge­schmacks­kom­po­nen­ten Frucht, Malz und Eiche wer­den kon­zen­trier­ter und rei­cher, wenn er sech­zehn Jah­re alt ist, und brin­gen Schich­ten von Stein­obst, wei­chem, cre­mi­gem Malz, wil­dem Honig und nus­si­ger Eichen­wür­ze mit sich.“

Der mit 43% ABV abge­füll­te Ben­riach The Six­teen ist ab Novem­ber 2022 im Fach­han­del in aus­ge­wähl­ten Märk­ten auf der gan­zen Welt erhältlich.

(Pre­se­mit­tei­lung, übersetzt)

Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “BenRiach The Sixteen kehrt zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert