News Notes

Tora! Tora! Tora! Torabhaig The Legacy Series 2017 von der Isle of Skye

Torabhaig The Legacy Series 2017 Samples

Nach vier Jahren Bauzeit und der Restauration eines alten Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert ging 2017 der zweite Single Malt Whisky der Isle of Skye (neben Talisker) in Produktion. Die Website der Torabhaig Distillery lässt schon erahnen, das das Projekt sehr professionell angegangen wurde und das notwendige Know-how und auch Geld dahinter steckt.

Torabhaig Distillery

Wie Talisker brennt auch Torabhaig einen getorften Malt, ich habe Angaben zwischen 30 und 50 ppm gefunden. Der Stil wird offiziell als „Well-Tempered Peat“ bezeichnet und das kommt auch ziemlich hin.

Torabhaig The Legacy Series 2017 SamplesOffizieller Verkaufsstart war am 19.02.2021 und ich hatte vom deutschen Importeur Marussia Beverages Germany ein Sample erhalten. Die unverbindliche Preisempfehlung für die 0,7-Liter-Flasche liegt bei 59,99 €, was für einen gerade mal 3-4jährigen Whisky auch eine Ansage ist. Natürlich wird er auf eBay inzwischen schon wieder deutlich über 100 € gehandelt, aber das muss man ja nicht mitmachen…

Die gute Nachricht ist, dass der Whisky wirklich gelungen ist. Mich hat er spontan an einen jungen Kilchoman erinnert, was sicherlich nicht die schlechteste Referenz ist. Elegant und frisch ist er in der Nase, der Torf ist eher auf der blumigen Seite und hat leichte Zitrus-Noten im Hintergrund. Der Torfrauch ist angenehm und nicht zu stark und von der oft pfeffrigen Schärfe eines Talisker ist hier nichts zu spüren. Gut, dass die Brennerei einen ganz anderen Stil fährt, ohne die Herkunft von der Insel zu verleugnen.

Danke an Marussia Beverages für das Sample!


0 Kommentare zu “Tora! Tora! Tora! Torabhaig The Legacy Series 2017 von der Isle of Skye

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up