News Notes

Glenmorangie Tale of Winter verwöhnt mit winterlichen Aromen

Glenmorangie A Tale of Winter Dr Bill Lumsden
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Ein mollig-schöner Whisky für kalte Wintertage

Glenmorangie A Tale of Winter Dr Bill LumsdenEin­ge­schneit im schot­ti­schen Win­ter träum­te einst Dr. Bill Lums­den, krea­ti­ver Whis­ky­ma­cher bei Glen­mo­ran­gie, von einem beson­de­ren Whis­ky, der die Gemüt­lich­keit ein­fängt, wenn die Welt in glit­zern­dem Weiß gehüllt ist. Wie ein gemüt­li­cher Strick­pull­over ver­eint der neue Glen­mo­ran­gie Tale of Win­ter win­ter­li­che Aro­men und lässt den Traum von Dr. Bill wahr wer­den. In sizi­lia­ni­schen Mar­sa­la-Wein­fäs­sern nach­ge­reift, erstrahlt die­ser limi­tier­te 13-jäh­ri­ge Sin­gle Malt Scotch Whis­ky mit fein­wür­zi­gen Noten von kan­dier­ten Früch­ten, Honig, Kakao­s­taub und Gewür­zen, und erin­nert an Weih­nachts­bä­cke­rei. Die hel­len, leben­di­gen Aro­men inspi­rie­ren auch zu win­ter­li­chen Drinks, die sich leicht zu Hau­se zube­rei­ten lassen.

Dr. Bill ist unend­lich ein­falls­reich, unge­wöhn­li­che und köst­li­che Whis­kys zu kre­ieren. Sei­ne Zuta­ten sind Brenn­bla­sen, so hoch wie aus­ge­wach­se­ne Giraf­fen, die deli­ka­te, fruch­ti­ge Destil­la­te erschaf­fen und bes­te Eichen­holz­fäs­ser, wor­in mit viel Zeit und Geduld köst­li­che Whis­kys ent­ste­hen. Mar­sa­la Likör­wein ist für sei­ne süßen und fruch­ti­gen Aro­men bekannt, die Nach­rei­fung in die­sen Fäs­sern schuf eine beson­de­re Abfül­lung, die die Sin­ne umschmeichelt.

Dr. Bill sagt: „Wir alle wis­sen, wie schön es ist, am Kamin zu sit­zen, wenn es drau­ßen schneit. Mit Aro­men, die so far­big und leben­dig sind wie mein Lieb­lings-Woll­pul­li, fängt Glen­mo­ran­gie A Tale of Win­ter auf köst­li­che Wei­se die­se magi­schen, gemüt­li­chen Momen­te ein. Früch­te und Honig ver­schmel­zen mit Noten von Kakao, rotem Pfef­fer und etwas Para­nuss-Tof­fee, die zusam­men in einem lan­gen Nach­hall mit Zimt, Ing­wer und Nel­ken wie Schnee­flo­cken verwirbeln.“

Die limi­tier­te Edi­ti­on Glen­mo­ran­gie „A Tale of Win­ter“ in far­ben­fro­her Strick­pul­li­op­tik ist ab dem 20. Okto­ber 2021 auf CLOS19.com und im Fach­han­del erhält­lich. Die unver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung liegt bei 89€.

Über Glenmorangie

Glen­mo­ran­gie Sin­gle Malt Scotch Whis­ky stammt aus den schot­ti­schen High­lands und wird in den höchs­ten Brenn­bla­sen Schott­lands destil­liert, um einen beson­ders rei­nen Brand zu erzeu­gen. Gereift in den feins­ten Eichen­fäs­sern von den „Men of Tain“, die ihr gro­ßes Wis­sen von Genera­ti­on zu Genera­ti­on über­tra­gen. Sie stel­len sicher, dass Glen­mo­ran­gie immer in tra­di­tio­nel­ler und kom­pro­miss­lo­ser Wei­se her­ge­stellt wird. Die Destil­le­rie, im Jahr 1843 offi­zi­ell gegrün­det, ist bekannt als Whis­ky-Pio­nier und ver­bin­det Tra­di­ti­on mit Innovation.

Glenmorangie A Tale Of WinterVerkostungsnotiz Glenmorangie A Tale of Winter (46,0 Vol.% Alk.)

  • Far­be: Bernstein
  • An der Nase: Neu­gi­er­we­cken­de, wür­zi­ge Noten, klas­si­scher Duft von Mar­sa­la mit über­rei­fen Früch­ten. Ein Hauch von Oran­gen-Tof­fee ver­mischt sich mit einer duf­ten­den Kopf­no­te von Laven­del­ho­nig und süßem Rosen­duft. Mit etwas Was­ser erschei­nen kara­mel­li­sier­te Früch­te, wie Oran­gen und Bir­nen mit einem Hauch von San­del­holz, Para­nuss und etwas Kiefernharz.
  • Am Gau­men: Saf­ti­ger, zäh­flüs­si­ger, leicht pfeff­ri­ger Geschmack, gepaart mit süßen, nus­si­gen Aro­men – Kakao­pul­ver, roter Pfef­fer, Para­nuss-Tof­fee und süßes Gerstenmalz.
  • Im Nach­hall: Süßer Demera­ra-Zucker und ein lang­an­hal­ten­der, wür­zi­ger Nach­ge­schmack von Nel­ken, Ing­wer und Zimt.

Dazu gibt es eine PDF-Datei mit Cock­tail­re­zep­ten für Herbst und Winter.

(Pres­se­mit­tei­lung)

Hin­weis: Der Arti­kel ent­hält Affi­lia­te-Links. Mit einem Kauf unter­stützt Ihr die Arbeit des Whiskyfanblogs.


0 Kommentare zu “Glenmorangie Tale of Winter verwöhnt mit winterlichen Aromen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.