News Notes

Badachro Distillery veröffentlicht limitierte Auflage eines neuen Portweinfasses für Single Malt Whisky

Bad na h-Achlaise Port Cask ist der neueste Single Malt Whisky der Badachro Distillery aus den Highlands.
Join the The Scotch Malt Whisky Society

Die High­land-Destil­le­rie hat ihren neu­es­ten Sin­gle Malt in limi­tier­ter Auf­la­ge auf den Markt gebracht – einen wei­chen, sam­ti­gen Whis­ky, der in rubin­ro­ten Port­wein­fäs­sern gereift ist.

Bad na h-Achlaise Port Cask ist der neueste Single Malt Whisky der Badachro Distillery aus den Highlands.Die Badach­ro Distil­le­ry hat eine auf 1.200 hand­ab­ge­füll­te und num­me­rier­te Fla­schen limi­tier­te Auf­la­ge von Bad na h‑Achlaise Port Cask herausgebracht.

Der unge­torf­te High­land Sin­gle Malt ist die neu­es­te Fas­sa­b­fül­lung der belieb­ten Bad na h‑Ach­lai­se-Serie der Bren­ne­rei. Nach mehr­jäh­ri­ger Rei­fung in Bour­bon­fäs­sern und Refill-Hogs­heads wur­de er in hand­ver­le­se­ne Ruby-Port-Fäs­ser abge­füllt und reif­te vor der Abfül­lung ein gan­zes Jahr lang im Badach­ro Dun­na­ge Warehouse.

Der geschäfts­füh­ren­de Direk­tor Gor­don Quinn sag­te: „Unser neu­er Port­wein­fass-Aus­druck spie­gelt die Ruhe und den Frie­den in unse­rer Ecke der schot­ti­schen High­lands wider. Wir haben rubin­ro­te Port­wein­fäs­ser wegen ihres aus­ge­präg­ten Ein­flus­ses von dunk­ler Scho­ko­la­de und leb­haf­ten roten Früch­ten aus­ge­wählt, und als alle vier Finish-Fäs­ser mit­ein­an­der ver­mählt waren, wuss­ten wir, dass wir einen ein­zig­ar­ti­gen Sin­gle Malt geschaf­fen hat­ten. Bad na h‑Achlaise Port Cask ist ein wei­cher, unge­torf­ter Whis­ky, der unse­rer Mei­nung nach der per­fek­te Dram ist, um eine Ver­kos­tung zu begin­nen. Und wenn Sie so sind wie wir, dann machen Sie auch damit weiter!“

Verkostungsnotizen:

  • Nase: süß mit Mar­me­la­de, Brom­bee­ren, Vanil­le, frisch gesäg­ter Eiche und Johannisbeeren
  • Mund­ge­fühl: sprit­zig mit kräf­ti­gen Schwarz­kir­schen und gla­sier­ten roten Kir­schen, einem Hauch von Bit­ter­scho­ko­la­de und rosa Gum­mi­bär­chen oder Erdbeersplittern
  • Abgang: leb­haft mit getrock­ne­ten Fei­gen und einem lang anhal­ten­den Kom­pott aus roten Früch­ten und Beeren

Bad na h‑Achlaise Port Cask ist erhält­lich bei www.badachrodistillery.com und aus­ge­wähl­ten Händ­lern. In Deutsch­land 150 Fla­schen zur Vor­be­stel­lung bei Anam na h‑Alba für 69,90 €.

46% ABV, 70cl, £56,95 – limi­tiert auf 1.200 Flaschen.

Die Badach­ro Distil­le­ry in den west­li­chen schot­ti­schen High­lands ist die Hei­mat einer Rei­he ein­zig­ar­ti­ger, hand­ge­fer­tig­ter Whis­kys, Gins und Wod­kas, die sich einen Ruf für ihre küh­nen, kom­ple­xen Aro­men erwor­ben haben, die einen immer wie­der zurück­kom­men las­sen. Die Bren­ne­rei ist ein ech­tes Fami­li­en­un­ter­neh­men – gegrün­det von Gor­don und Vanes­sa Quinn, die sich im Badach­ro Inn ken­nen­lern­ten und nur 12 Wochen spä­ter hei­ra­te­ten. Nach­dem sie gemein­sam die Welt bereist hat­ten, kehr­ten die bei­den nach Badach­ro zurück, um ihren Traum von der Grün­dung einer hand­werk­li­chen Bren­ne­rei zu verwirklichen.

Erfah­ren Sie mehr über die Badach­ro Distil­le­ry unter www.badachrodistillery.com, oder fol­gen Sie der Destil­le­rie auf Insta­gram, Twit­ter oder Face­book.

(Pres­se­mit­tei­lung, übersetzt)


Jörg Bechtold beschäftigt sich seit Ende der 90er Jahre mit Single Malt Whisky. Auf mehreren Reisen nach Schottland hat er Land und Leute kennengelernt sowie viele Destillerien besucht. 2002 hatte er die WHISKYFANPAGE.DE begründet, seit 2006 schreibt er dieses Blog und ist außerdem als Referent für Whisky-Tastings tätig.

0 Kommentare zu “Badachro Distillery veröffentlicht limitierte Auflage eines neuen Portweinfasses für Single Malt Whisky

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.